Wirtschaft

WEPA inves­tiert über 50 Mio. Euro in die Zukunfts­si­che­rung

Müschede/Giershagen. Die WEPA-Grup­­pe mit Sitz in Arn­s­­berg-Müsche­­de inves­tiert in zwei Tis­­sue-Papier­­ma­­schi­­nen mit einer Gesamt­ka­pa­zi­tät von 64.000 Jah­res­ton­nen. Die Anla­gen wer­den an den Stand­or­ten Lil­le in Frank­reich und Mar­s­­berg-Giersha­­gen, dem zwei­ten WEPA-Werk im

Weiterlesen

Alt­stadt-Gas­tro­no­men wol­len zusam­men mehr errei­chen

Arns­berg. Mehr als ein Dut­zend Gas­tro­no­mie­be­trie­be zwi­schen Neu­markt und Glo­cken­turm haben sich zu einem gemein­sa­men Mar­ke­ting zusam­men­ge­fun­den. Unter dem Namen „Die Alt­­stadt-Gas­­­tro­­no­­mie“ fin­det sich alles vom Café und Bis­tro über Pub

Weiterlesen

Café-Bis­tro Caba­na eröff­net am Stein­weg

Arns­berg. Auf dem Arns­ber­ger Stein­weg tut sich was. Am Diens­tag, 16. Sep­tem­ber, eröff­net um 9 Uhr das Café-Bis­­tro Caba­na im tra­di­ti­ons­rei­chen Haus Stein­weg 2. „Wir arbei­ten mit Hoch­druck, dass der

Weiterlesen

Vil­la Bene auf dem Weg zur Top-Büro­im­mo­bi­lie

Arns­berg. Zwei Jahr­zehn­te hat das denk­mal­ge­schütz­te Gebäu­de am Brü­cken­platz als „Haus Bene“ immer wie­der Schlag­zei­len gemacht. Besit­zer­wech­sel und Ver­stei­ge­run­gen, Ver­fall und die Zer­stö­rung des Gar­ten­häus­chens, aber auch kurz­zei­ti­ge Hoff­nun­gen mit

Weiterlesen

Wer­bung für das Ein­kau­fen mit dem Fahr­rad

Arns­berg. In einer gemein­sa­men Akti­on haben die Stadt Arns­berg und Akti­ves Neheim e.V. vor kur­zem in der Nehei­mer Haupt­stra­ße Fahr­rad­fah­re­rIn­nen foto­gra­fiert, die mit dem Rad zum Ein­kau­fen in der Innen­stadt

Weiterlesen

Arbeits­lo­se: Arns­berg 7,8%, Sun­dern 5,1%

Arnsberg/Sundern. Die Arbeits­lo­sig­keit ist im August in Arns­berg wie auch in Sun­dern leicht gestie­gen. Gegen­über dem Vor­­­jah­­res-August ergab sich in Arns­berg ein leich­ter Rück­gang, in Sun­dern eine leich­te Stei­ge­rung. Hier

Weiterlesen

Anzeige

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de