Politik

100.000 Euro für Zukunft der KulturSchmiede

Arns­berg. Der­zeit durch­fors­ten alle vier Rats­frak­tio­nen inten­siv den Haus­halts­ent­wurf 2014/15 und hin­ter­fra­gen die Not­wen­dig­keit geplan­ter Inves­ti­tio­nen. So frag­te Isol­de Clas­vogt (Grü­ne) jetzt im Kul­tur­aus­schuss nach der Not­wen­dig­keit einer Motor getriebenen

Weiterlesen
Benjamin Klack / pixelio.de

Müsche­der wol­len ihre Ampeln behalten

Müsche­de. Die Müsche­der wol­len nicht auf ihre Fuß­gän­ger­am­peln ver­zich­ten. In der jüngs­ten Sit­zung des Bezirks­aus­schu­ses infor­mier­te die Ver­wal­tung über den aktu­el­len Sach­stand und die recht­li­chen Hin­ter­grün­de in Sachen Fuß­gän­ger­be­darfs­am­peln. Nach

Weiterlesen

Hüs­ten beklagt Park­cha­os und Schleichverkehr

  Hüs­ten. In Hüs­tens Ver­kehrs­in­fra­struk­tur ist in den letz­ten Jah­ren viel inves­tiert wor­de. Die lang­erwar­te­te Umge­hung kam end­lich, die Hein­­rich-Lüb­­ke-Stra­­ße wur­de neu gestal­tet, eben­so der Markt und Tei­le der Bahnhofstraße

Weiterlesen

5000 Schüt­zen mar­schie­ren durch Baustellenlandschaft

  Arns­berg. In den nächs­ten Jah­ren wird ein statt­li­cher zwei­stel­li­ger Mil­lio­nen­be­trag im Stadt­teil Alt-Arn­s­­berg inves­tiert. Die Sanie­rung des Brü­cken­cen­ters, die Erwei­te­rung des Sauer­land­mu­se­ums, die Neu­ge­stal­tung des Brü­cken­plat­zes wer­den Arns­berg an

Weiterlesen

Grü­ne: „Wer haf­tet für Kon­kurs der Gast­wel­ten GmbH?“

Sun­dern. Die Grü­nen Sun­dern hal­ten eine wei­te­re tou­ris­ti­sche Ent­wick­lung und die Stär­kung des Dienst­leis­tungs­sek­tors in Sun­dern für drin­gend not­wen­dig, for­dern aller­dings eine Abkehr von Groß­pro­jek­ten. Groß­pro­jek­te wie die geplan­te Ferienhausanlage

Weiterlesen

34 Boden­leuch­ten sol­len Klos­ter­pfor­te darstellen

  Arns­berg. Die Insze­nie­rung der eins­ti­gen Klos­ter­pfor­te, des ver­schwun­de­nen mäch­ti­gen Stadt­tors, das jahr­hun­der­te­lang den Aus­gang aus der ummau­er­ten Stadt in Rich­tung Klos­ter Weding­hau­sen bil­de­te, ist nicht erst in der Bürgerwerkstatt

Weiterlesen

Zukunft des Stadt­bü­ros erregt Gemüter

  Neheim. „Ver­damm­te Hacke!“ Es wur­de sogar laut geflucht im Nehei­mer Bezirks­aus­schuss. So groß war die Ver­är­ge­rung der Poli­ti­ker, nicht im Bil­de zu sein, wie es mit dem Stadt­bü­ro wei­ter­ge­hen soll.

Weiterlesen
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de