Kultur

Kon­zert im Advent in der Christ­kö­nig­kir­che

Sun­dern. Nach inten­si­ven Pro­ben und Chor­nach­mit­ta­gen kann das Publi­kum kom­men: Der Frau­en­chor „Har­mo­nia“ und die „Voices of Har­mo­ny“ ver­an­stal­ten zum Beginn der Advents­zeit ein stim­mungs­vol­les Kon­zert in der Sun­derner Christ­kö­nig­kir­che.

Weiterlesen

„Der Bogen“ prä­sen­tiert Soll­bruch­stel­len

Neheim. Die neue Jah­res­aus­stel­lung der Ate­lier­ge­mein­schaft „Der Bogen“ wird wie jedes Jahr am Toten­sonn­tag eröff­net.  Aus guter Tra­di­ti­on ist die Jah­res­aus­stel­lung immer mit einem gewis­sen Augen­zwin­kern beti­telt. Die­ses Jahr haben

Weiterlesen

Stadt­bi­blio­thek hilft beim Lese­start

Sun­dern. Die Stadt­bi­blio­thek Sun­dern ver­teilt kos­ten­lo­se Lese­start-Sets für Drei­jäh­ri­ge. „Lese­start – Drei Mei­len­stei­ne für das Lesen“ ist ein Pro­gramm zur Sprach- und Lese­för­de­rung, das sich schon an die Jüngs­ten rich­tet.

Weiterlesen

Ein Stück moder­ne Kunst für Hüs­ten

Hüs­ten. Bei der Auf­wer­tung des Hüs­te­ner Zen­trums wird jetzt auch ein künst­le­ri­scher Akzent gesetzt. Am Frei­tag, 22. Novem­ber um 15 Uhr wird vor dem Mode­haus Kress, Markt­stra­ße 11 ein künst­le­ri­sches

Weiterlesen

Hei­ße Zei­ten im Sauer­land­thea­ter

Arns­berg. Ges­tern Abend, 20 Uhr: Vol­les Haus bei „Hei­ße Zei­ten – Wech­sel­jah­re“ im Städ­ti­schen Sauer­land­thea­ter. Frau­en vor, in und jen­seits der Wech­sel­jah­re im Publi­kum, ent­spre­chend dem Mot­to des musi­ka­li­schen „Hor­mo­ni­cal“:

Weiterlesen

Der Kunst­som­mer 2014 wird „betö­rend“

Arn­berg. Der Kunst­som­mer 2014 wird unter dem Mot­to „Betö­rend“ ste­hen. Das berich­te­te Peter Klei­ne, Lei­ter des städ­ti­schen Kul­tur­bü­ros, jetzt im Kul­tur­aus­schuss. „Betö­rend“ sei ein schö­nes altes deut­sches Wort, das sehr

Weiterlesen

Noch Kar­ten für „Kaba­le und Lie­be“ am Sams­tag

  Arns­berg. Nach drei kom­plett aus­ver­kauf­ten Vor­stel­lun­gen am letz­ten Wochen­en­de von „Kaba­le und Lie­be“ mit dem Ama­teur­Ensem­ble des Tea­tron Thea­ters „Tea­tron Büh­ne II“ und einem begeis­ter­ten Publi­kum gibt es für

Weiterlesen

Anzeige

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de