Arnsberg

Fami­li­en-Freund­lich: Hand­werks­kam­mer geht mit gutem Bei­spiel vor­an
Arns­berg. Fle­xi­ble Arbeits­zeit, Heim­ar­beits­plät­ze, Arbeits­zeit­kon­ten: Mit die­sen und wei­te­ren Kri­te­ri­en punk­te­te die Hand­werks­kam­mer Süd­west­fa­len bei der Jury und wur­de als „Fami­li­en-Freund­li­ches-Unter­neh­men im Hoch­sauer­land­kreis“ aus­ge­zeich­net. Land­rat Dr. Karl Schnei­der über­reich­te das Zer­ti­fi­kat im Rah­men einer Fei­er­stun­de in Ols­berg an den stell­ver­tre­ten­den ...
Weiterlesen
Hun­de ver­trei­ben Ein­bre­cher in Bachum
Bachum. Wenig Erfolg hat­te ein Ein­bre­cher am Frei­tag gegen 4.30 Uhr in Bachum. Ein männ­li­cher Täter nutz­te laut Poli­zei­be­richt die Gele­gen­heit, ein auf Kipp ste­hen­des Fens­ter von außen zu öff­nen und in das Wohn­haus an der Stra­ße Zum Hei­me­reich ein­zu­drin­gen. ...
Weiterlesen
Die­be zap­fen meh­re­re hun­dert Liter Die­sel ab
Arns­berg. Unbe­kann­te Die­be haben am Mitt­woch­abend meh­re­re hun­dert Liter Die­sel­kraft­stoff gestoh­len. Laut Poli­zei­be­richt zapf­ten sie den Treib­stoff aus einem Rad­la­der ab, der auf einer Depo­nie an der Grim­me­stra­ße stand. Offen­sicht­lich näher­ten sich die Täter der Depo­nie mit einem Fahr­zeug von ...
Weiterlesen
Arns­berg. Die „Com-Scouts“ der Ruth-Cohn-Schu­le haben eine Ein­la­dung für die „Regio­na­le Lern­statt Demo­kra­tie“ in Bonn im März 2014 erhal­ten. „Com-Scouts“ sind Schü­ler, die sich beson­ders für die Kom­mu­ni­ka­ti­on in der Schu­le enga­gie­ren. Die Ruth-Cohn-Schu­le hat sich mit den „Com-Scouts“ beim ...
Weiterlesen
Fun­ken aus dem Ofen waren Brand­ur­sa­che
Wen­nig­loh.  Die Brand­ur­sa­che des Wohn­haus­bran­des in Wen­nig­loh ist geklärt. Am Don­ners­tag war gegen 8 Uhr in einem Wohn­haus am Rei­gern­weg  ein Feu­er mit star­ker Rauch­ent­wick­lung aus­ge­bro­chen  (wir berich­te­ten am 28. Novem­ber). Ein 18-jäh­ri­ger Haus­be­woh­ner war aufs Dach geflüch­tet und hat­te ...
Weiterlesen
Ban­nes: Mobi­le Ampeln blei­ben vor­erst ste­hen
Arns­berg. Zum Äußers­ten wird es nicht kom­men in der Aus­ein­an­der­set­zung um den Erhalt von fünf mobi­len Ampeln an Fuß­gän­ger­über­we­gen im Stadt­ge­biet, der nicht nur in Müsche­de bereits für viel Wir­bel gesorgt hat. Hol­zens Bezirks­aus­schuss­vor­sit­zen­der Wer­ner Latt­rich hat­te am Don­ners­tag­abend im ...
Weiterlesen
Ev. Gemein­de Neheim: Rück­tritt von Alex­an­der Still
Neheim. Der Streit über den Neu­bau eines Gemein­de­zen­trums neben der Nehei­mer Chris­tus­kir­che schlägt wei­te­re Wel­len. Eine Woche nach der Absa­ge der Gemein­de­ver­samm­lung ist der Vor­sit­zen­de des Pres­by­te­ri­ums der Evan­ge­li­schen Kir­chen­ge­mein­de Neheim Alex­an­der Still zurück­ge­tre­ten. Auf der inter­net­sei­te der Gemein­de wur­de ...
Weiterlesen
Pro­jekt „Zu Tisch bit­te” sucht Unter­stüt­zer
Arns­berg. Das neue ehren­amt­li­che Pro­jekt „Zu Tisch bit­te“ bie­tet Fami­li­en ein­mal monat­lich an jedem letz­ten Frei­tag im Monat ab 17 Uhr die Mög­lich­keit, Zeit mit der eige­nen Fami­lie zu ver­brin­gen, Kon­tak­te zu ande­ren Fami­li­en zu knüp­fen und sich ent­spannt beko­chen ...
Weiterlesen
Wagen­feld und Kah­le sol­len von Stra­ßen­schil­dern ver­schwin­den
Arns­berg. Der Rat wird defi­ni­tiv in sei­ner Sit­zung am 11. Dezem­ber über die Umbe­nen­nung von zwei Stra­ßen beschlie­ßen, deren Namens­ge­ber Per­so­nen waren, „deren Ehrung auf­grund ihrer Tätig­keit im Natio­nal­so­zia­lis­mus der Wer­te­ord­nung des demo­kra­ti­schen frei­heit­li­chen Ver­fas­sungs­staa­tes ent­ge­gen­läuft”. Bür­ger­meis­ter Hans-Josef Vogel hat ...
Weiterlesen
Pro­blem­lö­sung dank „Offe­nem Ohr”
Müsche­de. Rats­mit­glied Huber­tus Man­to­an hat ein Anlie­gen wei­ter­ver­folgt, dass Ver­eins­ver­tre­ter beim vor­letz­ten „Offe­nen Ohr” der CDU Müsche­de an ihn her­an­ge­tra­gen hat­ten. Die Ver­ei­ne baten dar­um, bei der Stadt vor­zu­spre­chen, um einen städ­ti­schen Ansprech­part­ner für Ver­eins­be­lan­ge auf Stadt­ebe­ne zu erhal­ten. Man­to­an dazu: „Zusam­men ...
Weiterlesen

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Schon gelesen?