Arnsberg

Eine Kur für den Bus­bahn­hof und sei­nen City-Zugang
Neheim. Der Bus­bahn­hof an der Goe­the­stra­ße ist der zen­tra­le Umstei­ge­punkt im größ­ten Orts­teil der Stadt, befin­det sich aller­dings „in einem erbärm­li­chen Zustand”, fin­det Stadt­pla­ne­rin Dr. Bir­git­ta Plass. Abge­se­hen von Pro­vi­so­ri­en sei die­ser Platz „jahr­zehn­te­lang nicht ange­packt” wor­den – und dass ...
Weiterlesen
Rol­ler­fah­rer bei Zusam­men­stoß schwer ver­letzt
Arns­berg. Eine 60-jäh­ri­ge Pkw-Fah­re­rin befuhr am Sams­tag­nach­mit­tag gegen 16.55 Uhr die Lili­en­stra­ße und bog nach links zur B 7 ab. Dabei miss­ach­te­te sie die Vor­fahrt eines 49-jäh­ri­gen Rol­ler­fah­rers. Die­ser wur­de bei dem Zusam­men­stoß schwer ver­letzt und mit dem Ret­tungs­wa­gen ins ...
Weiterlesen
Fuß­gän­ge­rin beim Abbie­gen über­se­hen
Arns­berg. Ein 40-jäh­ri­ger Pkw-Fah­rer befuhr am Sams­tag­mor­gen gegen 8.45 Uhr die Sauer­land­stra­ße und bog nach links zur Auto­bahn A 46 ab. Dabei über­sah er eine 44-jäh­ri­ge Fuß­gän­ge­rin, die die Fahr­bahn bei Grün­licht über­quer­te. Bei dem Zusam­men­stoß wur­de die Fuß­gän­ge­rin leicht ver­letzt.
Weiterlesen
Gemein­sam per Zug ins Thea­ter oder Kon­zert
Arns­berg. „Kunst – Kul­tur – Kon­tak­te”. Die seni­or­Trai­ne­rin­nen Mari­an­ne Blu­me und Hil­de­gard Mer­tens bie­ten in Arns­berg ein noch rela­tiv neu­es Pro­jekt für kul­tur­in­ter­es­sier­te Bür­ge­rin­nen und Bür­ger an. Gemein­sam geht es per Zug ins Thea­ter, Kon­zert und zu Aus­stel­lun­gen. Die Teil­neh­me­rIn­nen ...
Weiterlesen
Nichts erin­nert bis­her an Hüs­te­ner CSU-Mit­be­grün­der
Hüs­ten. Bei der Rats­sit­zung am 11. Dezem­ber ste­hen die Umbe­nen­nun­gen der bei­den Hüst­ner Stra­ßen „Karl-Wagen­feld-Stra­ße” und „Maria-Kah­le-Weg” auf der Tages­ord­nung. Beschlie­ßen soll der Rat laut der von Bür­ger­meis­ter Vogel unter­zeich­ne­ten Vor­la­ge ledig­lich die Ent­fer­nung der alten Stra­ßen­na­men. Hier soll der ...
Weiterlesen
Aus­drucks­star­ke Fotos und Car­toons im JoHo
Neheim. Die Aus­stel­lung „Begeg­nun­gen” im  St. Johan­nes-Hos­pi­tal (Spring­ufer 7, 2. Eta­ge, Über­gang zum Haus D) stößt  auf gro­ße Reso­nanz unter den Bür­ge­rin­nen und Bür­gern und  ist noch bis zum 1. Janu­ar 2014 zu besich­ti­gen. Schon zur eröff­nen­den Ver­nis­sa­ge waren 60 ...
Weiterlesen
Sechs RPs ver­ab­schie­den ihre treue Sekre­tä­rin
Arns­berg. (des) Was für ein Anlass, dass sich heu­te fünf ehe­ma­li­ge Regie­rungs­prä­si­den­ten und der amtie­ren­de im Gäs­te­haus der Bezirks­re­gie­rung in der Weding­hau­ser Stra­ße 19 ein­ge­fun­den haben: Bis auf Rena­te Drew­ke, die sich wegen „drin­gen­der Ter­mi­ne“ ent­schul­di­gen ließ, waren Fritz Zieg­ler, ...
Weiterlesen
Zwei Müll­ton­nen bren­nen in der Nacht
Arns­berg. Am frü­hen Sams­tag­mor­gen um 4.08 h Uhr wur­den von der Poli­zei auf der Cle­mens-August-Stra­ße zwei bren­nen­de Müll­ton­nen fest­ge­stellt. Die vor dem Gebäu­de ste­hen­den Alt­pa­pier- und Rest­müll­be­häl­ter brann­ten völ­lig her­un­ter. Durch die Flam­men wur­den der Außen­putz eines Gebäu­des sowie zwei ...
Weiterlesen
Alex­an­der Still begrün­det Rück­tritt aus Pres­by­te­ri­um
Neheim. In einem offe­nen Brief an die Mit­glie­der der Evan­ge­li­schen Kir­chen­ge­mein­de Neheim hat Alex­an­der Still die Grün­de für sei­nen Rück­tritt als Vor­sit­zen­der des Pres­by­te­ri­ums dar­ge­legt. Er schreibt: „In den ver­gan­ge­nen Mona­ten habe ich als Mit­glied und Vor­sit­zen­der des Pres­by­te­ri­ums ver­sucht, ...
Weiterlesen
Hans-Josef Vogel will schon 2014 erneut kan­di­die­ren
Arns­berg. Bür­ger­meis­ter Hans-Josef Vogel ver­zich­tet auf das sechs­te Jahr sei­ner Amts­zeit und will sich im Mai 2014 früh­zei­tig um ein neu­es Man­dat für eine wei­te­re sechs­jäh­ri­ge Amts­zeit als Bür­ger­meis­ter  bewer­ben, um wei­ter die Zukunft Arns­bergs zu gestal­ten. Vogel hat mit ...
Weiterlesen

Schon gelesen?