Arnsberg

Taschen­die­be am Nehei­mer Markt unter­wegs
Neheim. Drei Besu­cher des Wochen­mark­tes wur­den am Mitt­woch, 11. Dezem­ber  Opfer von Taschen­die­ben. „Zwi­schen 11 und 13 Uhr gelang es dreis­ten Die­ben, zwei 80 und 82 Jah­re alte Damen und einen 58 Jah­re alten Herrn zu besteh­len,” so der Poli­zei­be­richt. ...
Weiterlesen
Erhal­tungs­sat­zung für his­to­ri­schen Stadt­kern tritt in Kraft
Arns­berg. „Die Alt­stadt von Arns­berg ist von her­aus­ra­gen­der Bedeu­tung für die Iden­ti­tät von Stadt und Regi­on. Im Zusam­men­spiel von Stadt­bau­ge­schich­te, Topo­gra­fie und bau­kul­tu­rel­len Beson­der­hei­ten stellt sie ein hohes imma­te­ri­el­les Gut dar, das qua­li­täts­voll wei­ter­ent­wi­ckelt und für zukünf­ti­ge Genera­tio­nen bewahrt wer­den ...
Weiterlesen
Ein­schreib­zeit an der Fern­Uni hat begon­nen
Arns­berg. Über­füll­te Hör­sä­le? Nume­rus Clau­sus? Damit haben Stu­den­tin­nen und Stu­den­ten an der Fern­Uni­ver­si­tät in Hagen kein Pro­blem. Die „Fern­Uni“ kommt zu den Stu­die­ren­den nach Hau­se. Die Stu­die­ren­den kön­nen  sich auf ihr Stu­di­um kon­zen­trie­ren und sogar noch ihr eige­nes Geld ver­die­nen. ...
Weiterlesen
Arns­berg. Die Frak­tio­nen von CDU und Grü­nen im Rat der Stadt haben am Abend den Stadtetat durch­ge­setzt: Schwer­punk­te setz­ten die Frak­tio­nen auf Ein­spa­run­gen und auf Inves­ti­tio­nen in Schu­len, Infra­struk­tur und Umwelt­qua­li­tät. SPD und FDP stimm­ten gegen den Dop­pel­haus­halt für 2014/15. ...
Weiterlesen
Hüs­te­ner Stra­ßen mit NS-Namen wer­den umbe­nannt
Hüs­ten. Die bei­den Hüs­te­ner Stra­ßen Karl-Wagen­feld-Stra­ße und Maria-Kah­le-Weg bekom­men neue Namen. Das beschloss der Arns­ber­ger Rat mit brei­ter Mehr­heit. Die neu­en Namen wer­den die Bezirks­aus­schüs­se in Hüs­ten bzw. Hüs­ten und Her­drin­gen unter Betei­li­gung der Anwoh­ner fest­le­gen. Die Hüs­te­ner Rats­mit­glie­der haben ...
Weiterlesen
Leder­ja­cke aus par­ken­dem Auto gestoh­len
Arns­berg. Ein am Mon­tag, 9. Dezem­ber gegen 17 Uhr am Euro­pa­platz in Arns­berg abge­stell­ter PKW wur­de von den Eigen­tü­mern am Diens­tag Mor­gen gegen 5 Uhr beschä­digt vor­ge­fun­den. Unbe­kann­te hat­ten das Fahr­zeug auf­ge­bro­chen und aus dem Innen­raum eine Leder­ja­cke ent­wen­det. Soll­te ...
Weiterlesen
Poli­zei warnt vor Ein­bre­chern in der dunk­len Jah­res­zeit
Hüsten/Oeventrop. Die Poli­zei mel­det erneut zwei Woh­nungs­ein­brü­che aus dem Arns­ber­ger Stadt­ge­biet und bit­tet die Bür­ger des­halb gera­de in der soge­nann­ten „dunk­len Jah­res­zeit” um erhöh­te Auf­merk­sam­keit. Poli­zei­spre­che­rin Andrea Hil­ler: „Ver­schlie­ßen Sie bit­te Fens­ter und Türen, wenn Sie Ihr Haus ver­las­sen. Mel­den ...
Weiterlesen
„Bau­kul­tur in Arns­berg” gibt es jetzt als Buch
Arns­berg. Mit dem neu erschie­ne­nen Buch „Bau­kul­tur in Arns­berg” wer­den auf 146 Sei­ten Posi­tio­nen zum The­ma „Bau­kul­tur” aus Exper­ten­sicht zusam­men­ge­tra­gen. Dabei liegt der Fokus des Buches auf der bau­his­to­ri­schen Ent­wick­lung Arns­bergs und dem „Arns­ber­ger Modell Bau­kul­tur” im Rah­men des Bun­des­for­schungs­fel­des ...
Weiterlesen
Berg­fest beim Arns­ber­ger Weih­nachts­markt
Arns­berg. Schon wie­der „Berg­fest“ heißt es beim zehn­tä­gi­gen Weih­nachts­markt, der in die­sem Jahr erst­mals eine Leben­de Krip­pe prä­sen­tiert. Am Mitt­woch und am Frei­tag stel­len Kin­der der Johan­nes- und der Bir­ken­pfad­grund­schu­le noch ein­mal über meh­re­re Stun­den Maria und Josef dar. Im ...
Weiterlesen

Schon gelesen?