von

RP geneh­migt Haus­halts­sa­nie­rungs­plan 2016 der Stadt Arns­berg

Arns­berg. Freu­de bei Arns­bergs Stadt­käm­me­rer Peter Ban­nes und sei­nem Team im Rat­haus. Die Bezirks­re­gie­rung hat am Mon­tag die Fort­schrei­bung 2016 des Haus­halts­sa­nie­rungs­plans der Stadt Arns­berg geneh­migt.

Haus­halt erst­mals wie­der struk­tu­rell aus­ge­gli­chen

1961 erbaut: der Neubau der Bezirksregierung. (Foto: oe)

Bezirks­re­gie­rung. (Foto: oe)

„Am 25. 11. 2015 hat­te der Rat der Stadt Arns­berg die Fort­schrei­bung 2016 des Haus­halts­sa­nie­rungs­plans beschlos­sen und dies mit Schrei­ben vom 27. 11. 2015 bei der Bezirks­re­gie­rung Arns­berg ange­zeigt. Die Fort­schrei­bung konn­te nun geneh­migt wer­den, weil der Haus­halt der Stadt nach der Pla­nung für 2016 erst­mals struk­tu­rell aus­ge­gli­chen ist,” so Dr. Chris­ti­an Chmel-Men­ges, Pres­se­spre­cher der Bezirks­re­gie­rung.

Bereits 42 Mio. Euro Lan­des­hil­fe erhal­ten

Die Stadt Arns­berg nimmt pflich­tig am Stär­kungs­pakt Stadt­fi­nan­zen teil. Sie ist nach dem Stär­kungs­pakt­ge­setz dazu ver­pflich­tet, von 2016 an ihre Haus­hal­te aus­zu­glei­chen. Bis 2020 erhält sie hier­für Kon­so­li­die­rungs­hil­fen des Lan­des NRW. Zum 1. 10. 2015 wur­den als fünf­te Tran­che rund 8,49 Mio. Euro aus­ge­zahlt – ins­ge­samt bis­her bereits rund 42 Mio. Euro. Ab 2021 muss die Stadt ihren Haus­halt ohne Lan­des­hil­fen aus­glei­chen.

Wei­te­re Sanie­rungs­maß­nah­men erfor­der­lich

„Unver­än­dert gilt: Wäh­rend des gesam­ten Kon­so­li­die­rungs­zeit­raums bis 2021 wird die Kom­mu­nal­auf­sicht der Bezirks­re­gie­rung die Stadt Arns­berg bei der Umset­zung der Sanie­rungs­maß­nah­men beglei­ten,” so Chmel-Men­ges. „Die Stadt muss in den nächs­ten Jah­ren wei­te­re geplan­te Kon­so­li­die­rungs­maß­nah­men umset­zen, um den Haus­halts­aus­gleich nicht zu gefähr­den.”

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Schon gelesen?