- Anzeige -

Rege Nachfrage nach Wandern, Weltmeisterschaft, Wintersport

Das Sauerland-Team auf der Vacantiebeurs in Utrecht. (Foto: Sauerland-Tourismus)
Das Sauer­land-Team auf der Vakan­tie­be­urs in Utrecht. (Foto: Sauerland-Tourismus)

Sauer­land. „Rege Nach­fra­ge nach Wan­dern, Welt­meis­ter­schaft und Win­ter­sport“ mel­det der Sauer­land-Tou­ris­mus von der Vakan­tie­be­urs in Utrecht. Noch bis 18. Janu­ar stellt sich das Sauer­land dort vor. Auf 100 Qua­drat­me­tern sind der Sauer­land-Tou­ris­mus mit sei­nen Part­nern und allen rele­van­ten Urlaubsthe­men ver­tre­ten. Fast einen gan­zen Stand­block fül­len die Tou­ris­ti­ker mit ech­ter „Sauer­land-Atmo­sphä­re“.

Sauerland präsentiert sich auf Vakantiebeurs in Utrecht

Ins­ge­samt neun Part­ner sind an die­sem gro­ßen Stand in Hal­le 9 „mit im Boot“: Allen vor­an der Sauer­land-Tou­ris­mus mit den Sauer­land-Wan­der­dör­fern, den Sauer­land-Seen und der Rad­werk­statt Sauer­land-Sie­ger­land-Witt­gen­stein. Flan­kiert wer­den sie von der Feri­en­welt Win­ter­berg und Wil­lin­gen, die eben­falls mit ihren wich­tigs­ten The­men­fel­dern prä­sent sind. Die gro­ße Klam­mer bil­det der Wan­der­tou­ris­mus im tou­ris­ti­schen Sauer­land. „Die hoch­wer­ti­gen Ange­bo­te erfreu­en sich im nie­der­län­di­schen Markt reger Nach­fra­ge. Doch auch Rad­sport und die Sauer­län­der Seen sind gefrag­te The­men,“ berich­tet Susan­ne Schulten.

Schneesituation nächste Woche besser

 

Aktu­ell bekom­men die Aus­stel­ler vie­le Fra­gen zum Win­ter­sport im Sauer­land gestellt. Die Nie­der­län­der erkun­di­gen sich nach der der­zei­ti­gen Schnee­si­tua­ti­on und die Ent­wick­lung der kom­men­den Tage. Die Exper­ten zei­gen sich zuver­sicht­lich: Ab der nächs­ten Woche dür­fen die Gäs­te wie­der mit einem umfang­rei­che­ren Ange­bot rechnen.

 

Nicht nur Aktiv­an­ge­bo­te und Aus­flugs­zie­le ste­hen bei den Nie­der­län­dern hoch im Kurs. Die Tou­ris­ti­ker prä­sen­tie­ren die Ver­an­stal­tungs­hö­he­punk­te der kom­men­den Mona­te. Allen vor­an die Bob & Ske­le­ton-Welt­meis­ter­schaft, die auch jen­seits der Gren­ze auf reges Inter­es­se stößt. Schließ­lich stel­len die Nie­der­lan­de ein eige­nes Bob­team, das häu­fig in Win­ter­berg trai­niert. An einem Bob-Simu­la­tor erle­ben die Gäs­te eine ori­gi­nal­ge­treue Bob­fahrt. Hin­zu kom­men unter ande­rem Som­mer­ver­an­stal­tun­gen wie das Wil­lin­ger Bike Fes­ti­val oder iXS Dirt Mas­ters Free­ri­de-Fes­ti­val in Winterberg.

 

Mit 117.000 Besu­chern und dem wich­ti­gen Fach­be­su­cher­tag ist die Vakan­tie­be­urs die her­aus­ra­gen­de nie­der­län­di­sche Tou­ris­mus­mes­se. Die Nie­der­lan­de sind für das Sauer­land einer der bedeu­tends­ten Auslandsmärkte.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de