Realschule Hüsten informiert über Bildungsangebote

Seit drei Jah­ren gibt es an der Real­schu­le Hüs­ten Tablet-Klas­sen. (Foto: Realschule)

Hüs­ten. Die Städ­ti­sche Real­schu­le Hüs­ten lädt alle inter­es­sier­ten Eltern, deren Kin­der zum neu­en Schul­jahr die 5. Klas­sen einer wei­ter­füh­ren­den Schu­le besu­chen wol­len, für Diens­tag, 7. Febru­ar zu einem Infor­ma­ti­ons­abend um 19 Uhr im Forum der Schu­le (Gebäu­de D) ein. Die Real­schu­le gibt hier­bei den Eltern wich­ti­ge Infor­ma­tio­nen zum Bil­dungs­gang Real­schu­le mit der Mög­lich­keit eines eher berufs­prak­tisch ori­en­tier­ten Lebens­we­ges als auch der Mög­lich­keit zum spä­te­ren Besuch der gym­na­sia­len Oberstufe.

Besonderes Profil der Schule

Auf ein beson­de­res Pro­fil der Schu­le, näm­lich die Fort­füh­rung des Tablet-Ange­bots in Form einer wei­te­ren Tablet-Klas­se im kom­men­den Schul­jahr 2017/2018, wird an die­sem Abend näher ein­ge­gan­gen. Eben­so erfolgt eine Infor­ma­ti­on über das digi­ta­le Klas­sen­buch und die Mög­lich­keit der Über­mit­tags­be­treu­ung. Dar­über hin­aus wird auch auf die viel­fäl­ti­gen Mög­lich­kei­ten des sozia­len Enga­ge­ments der Schü­le­rin­nen und Schü­ler an der Real­schu­le hin­ge­wie­sen. Die­se Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung soll eine infor­ma­ti­ve Ergän­zung zum Tag der offe­nen Tür sein, der am 26. Novem­ber 2016 statt­fand und an dem vor allem das schu­li­sche Leben dar­ge­stellt wurde.

Anmeldung ab 22. Februar

Der Anmel­de­zeit­raum für das kom­men­de Schul­jahr 2017/2018:

Da die Städ­ti­sche Real­schu­le Hüs­ten die War­te­zei­ten der Eltern an den Anmel­de­ta­gen ger­ne ver­kür­zen möch­te, bit­tet sie um tele­fo­ni­sche Vor­anmel­dung. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen sind unter 02932  53503 oder auf der Schul­home­page www.realschule-huesten.org zu finden.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal: