- Anzeige -

Rassismus im Sport – Freie Fortbildungsplätze beim KSB

Hoch­sauer­land­kreis. Am 18.01. und 01.02.2022 ver­an­stal­tet der KSB eine digi­ta­le Übungs­lei­ter Fort­bil­dung zum The­ma „Ras­sis­mus im Sport – (K)ein The­ma für mich!?“. Dabei wer­den sich die Teil­neh­men­den unter ande­rem mit fol­gen­den Fra­gen befas­sen: Was bedeu­tet Ras­sis­mus eigent­lich genau, woher kommt er und wie wirkt er? Wo tref­fen wir ihn im Sport an? Neben die­sen grund­le­gen­den Fra­gen wid­met sich die Online-Fort­bil­dung auch fach­spe­zi­fi­schen und per­sön­li­chen The­men. Wie­so könn­te Ras­sis­mus ein The­ma für mich sein? Wie kann ich Ras­sis­mus im Sport­ver­ein begeg­nen? Die Teil­nah­me ver­län­gert den Übungs­leit­er­schein mit 15 Lern­ein­hei­ten um 4 Jah­re. Die Kos­ten lie­gen bei nur 10€. Wei­te­re Infos und Anmel­dun­gen unter www.hochsauerlandsport.de/themen/qualifizierung oder bei Fran­zis­ka Gei­se unter 02904–9763254 oder f.geise@hochsauerlandsport.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Kreis­Sport­Bund Hochsauerlandkreis)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de