- Anzeige -

Pro­jek­te für Euro­pa-Woche 2021 gesucht: Vor­schlä­ge bis Janu­ar einreichen

Kreis. Der Kreis­ver­band Hoch­sauer­land der über­par­tei­li­chen Euro­pa-Uni­on ruft zur Teil­nah­me am Wett­be­werb zur Euro­pa­wo­che 2021 auf, der in die­ser Woche gestar­tet ist. Kom­mu­nen, Ver­ei­ne, Ver­bän­de, Schu­len, Hoch­schu­len, Ein­rich­tun­gen und Insti­tu­tio­nen in Nord­rhein-West­fa­len sind auf­ge­ru­fen, sich mit Pro­jekt­ideen zu bewer­ben, wel­che die euro­päi­sche Idee in Nord­rhein-West­fa­len unter­stüt­zen und ver­brei­ten. Prä­mier­te Pro­jek­te erhal­ten bis zu 2.000 Euro.

Prä­mie bis zu 2.000 Euro

Dazu der Kreis­vor­sit­zen­de der Euro­pa-Uni­on Hoch­sauer­land Patrick Sen­s­burg MdB: „Für die Wei­ter­ent­wick­lung der EU brau­chen wir ein brei­tes Enga­ge­ment der Zivil­ge­sell­schaft. Die Coro­na- Pan­de­mie darf nicht dazu füh­ren, dass Dia­log, Aus­tausch und Zusam­men­ar­beit für Euro­pa unter­bro­chen wer­den. Mit der Euro­pa­wo­che stär­ken wir den euro­päi­schen Gedan­ken in Nord­rhein- West­fa­len. Ich bin mir sicher, dass es auch im Hoch­sauer­land­kreis zahl­rei­che Euro­pa-Pro­jek­te gibt, die gute Chan­cen im Wett­be­werb hätten.“

Visi­on für die Zukunft

Das Mot­to 2021 lau­tet „#EUni­ted – gemein­sa­me Visi­on für die Zukunft“. Gesucht wer­den Pro­jek­te, die den Aus­tausch der Bür­ge­rin­nen und Bür­ger zu den The­men „Euro­pa soli­da­ri­scher machen“, „Euro­pa digi­ta­ler machen“ und „Euro­pa grü­ner machen“ för­dern. Für den Wett­be­werb in Fra­ge kom­men Pro­jek­te, die einer mög­lichst gro­ßen Zahl von Men­schen zugäng­lich sind, eine gro­ße öffent­li­che Reso­nanz erfah­ren und in der Euro­pa­wo­che vom 1. bis zum 9. Mai 2021 in Nord­rhein-West­fa­len durch­ge­führt werden.

Euro­pa­wo­che 2021

Die Euro­pa­wo­che fin­det jähr­lich bun­des­weit rund um den 9. Mai statt, dem Euro­pa­tag der Euro­päi­schen Uni­on. Ziel der Euro­pa­wo­che ist es, die Bedeu­tung Euro­pas für die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger in allen Lebens­be­rei­chen hervorzuheben.

Ein­sen­de­schluss für die Bewer­bun­gen zum Wett­be­werb ist der 22. Janu­ar 2021. Die Teil­nah­me­be­din­gun­gen, die Bewer­bungs­un­ter­la­gen sowie wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter: https://www.mbei.nrw/de/europawoche

(Quel­le: Euro­pa Uni­on Deutsch­land, Kreis­ver­band Hochsauerland)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de

Adventskalender-Gewinnspiel

Machen Sie mit beim Adventskalender-Gewinnspiel des Blickpunkts. Hinter 24 Türchen verstecken sich Preise im Gesamtwert von über 3.500 Euro, die täglich unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern verlost werden. Und am 24. Dezember wartet der Hauptpreis auf Sie: ein brandneues Apple iPhone 12 vom Systemhaus Hartmann in Sundern.

So einfach nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil:

1. Sie registrieren sich für unseren kostenlosen Blickpunkt-Newsletter und erhalten ab dem kommenden Jahr ausgesuchte Inhalte aus unserer Region per E-Mail.

2. Sie abonnieren unsere Facebook-Seite und teilen den täglich aktuellen Beitrag unseres Adventskalender-Gewinnspiels (optional).