von

Per­so­nal­ver­samm­lung: Rat­haus und Job­cen­ter am Don­ners­tag geschlos­sen

Arns­berg. Am Don­ners­tag, 23. Janu­ar 2020, fin­det die Per­so­nal­ver­samm­lung der Stadt­ver­wal­tung Arns­berg statt. Die Ver­an­stal­tung dau­ert von 8:30 Uhr mor­gens bis 16:00 Uhr nach­mit­tags. Aus die­sem Grund sind die meis­ten Dienst­stel­len an die­sem Tag für Besu­che­rin­nen und Besu­cher geschlos­sen.

Job­cen­ter geschlos­sen

Das Job­cen­ter inklu­si­ve Info­stel­le (Lan­ge Wen­de 42) ist am 23. Janu­ar kom­plett geschlos­sen, eben­so wie das Stadt­ar­chiv (Klos­ter­stra­ße 11). Die Stadt­bü­ros, das Stan­des­amt, die Wohn­geld­stel­le und die Ren­ten­stel­le blei­ben am 23. Janu­ar eben­falls kom­plett geschlos­sen.

Trau­un­gen fin­den an die­sem Tag natür­lich wie ver­ein­bart statt, eben­so läuft das ope­ra­ti­ve Geschäft der Tech­ni­schen Diens­te wie gewohnt wei­ter (Stra­ßen­rei­ni­gung, Win­ter­dienst usw.). Bei den Stadt­bi­blio­the­ken hat der Stand­ort Hüs­ten ganz­tä­gig geöff­net, wäh­rend die Stand­or­te Neheim und Arns­berg ab 13 Uhr geöff­net haben.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Schon gelesen?