- Anzeige -

Orthopädie-Praxis Carsten Matern neu im MVZ Hochsauerland

Micha­el Gesen­hu­es, Geschäfts­füh­rer der MVZ Hoch­sauer­land GmbH, Simo­ne Unger, medi­zi­ni­sche Fach­an­ge­stell­te, und Fach­arzt Cars­ten Matern freu­en sich über die Zusam­men­ar­beit unter dem Dach der MVZ Hoch­sauer­land GmbH. (Foto: Kli­ni­kum Hochsauerland)

Arns­berg. Seit kur­zem ergänzt die Ortho­pä­di­sche Pra­xis Cars­ten Matern das Leis­tungs­spek­trum des Medi­zi­ni­schen Ver­sor­gungs­zen­trums (MVZ) Hoch­sauer­land, einer Ein­rich­tung der Kli­ni­kum Hoch­sauer­land GmbH.

In der Pra­xis für kon­ser­va­ti­ve Ortho­pä­die in Arns­berg-Neheim behan­deln Cars­ten Matern und sein Pra­xis­team Pati­en­tin­nen und Pati­en­ten mit ortho­pä­di­schen Beschwer­den in jedem Alter. Pati­en­tin­nen und Pati­en­ten, bei­spiels­wei­se mit Rücken­lei­den, Gelenk­be­schwer­den sowie Sport­ver­let­zun­gen, kön­nen hier eine qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge medi­zi­ni­sche Ver­sor­gung in Anspruch neh­men. Das Ver­sor­gungs­spek­trum umfasst u. a. die Behand­lung von Erkran­kun­gen und Ver­let­zun­gen der Kno­chen, Bän­der, Mus­keln und Gelen­ke. Das Spek­trum der ange­bo­te­nen ortho­pä­di­schen Unter­su­chung und Behand­lung reicht von ange­bo­re­nen Fehl­bil­dun­gen der Wir­bel­säu­le und Extre­mi­tä­ten über ent­zünd­li­che Erkran­kun­gen, Kin­der­or­tho­pä­die, Reha­bi­li­ta­ti­ons­me­di­zin bis hin zur Ver­sor­gung mit Orthe­sen und ortho­pä­die­tech­ni­schen Hilfs­mit­teln und vie­lem mehr.

Langfristige Sicherung und Stärkung der ambulanten orthopädischen Versorgung

„Wir freu­en uns, dass wir mit Cars­ten Matern auch in Arns­berg-Neheim einen erfah­re­nen nie­der­ge­las­se­nen Ortho­pä­den für unser MVZ gewin­nen konn­ten. Durch die Über­nah­me der Pra­xis wer­den wir dazu bei­tra­gen, dass die ambu­lan­te ortho­pä­di­sche Ver­sor­gung in Arns­berg und dar­über hin­aus lang­fris­tig gesi­chert und gestärkt wer­den kann“, sagt Micha­el Gesen­hu­es, Geschäfts­füh­rer der MVZ Hoch­sauer­land GmbH.

Für die Pati­en­ten soll sich durch den Trä­ger­wech­sel mög­lichst wenig ändern. Sie wer­den auch wei­ter­hin vom bekann­ten Pra­xis­team um Cars­ten Matern, Fach­arzt für Ortho­pä­die, Chi­ro­the­ra­pie bereut. Die Pra­xis ist wie bis­her auf der Graf-Gott­fried-Stra­ße 9–11 (im „Medi­ca­num“) in Arns­berg-Neheim für die Pati­en­ten da. Ter­mi­ne kön­nen unter Tele­fon: 02932 23643 ver­ein­bart werden.

Fachlich enger Austausch bietet großen Vorteil für Patientinnen und Patienten

Als Pra­xis des MVZ Hoch­sauer­land kommt den Pati­en­tin­nen und Pati­en­ten bei Bedarf die enge Ver­zah­nung mit wei­te­ren ambu­lan­ten und sta­tio­nä­ren Ein­rich­tun­gen des Kli­ni­kums Hoch­sauer­land zugu­te. Im engen fach­li­chen Aus­tausch kann so naht­los auf ein umfas­sen­des kon­ser­va­ti­ves und ope­ra­ti­ves Ver­sor­gungs­spek­trum zurück­ge­grif­fen werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Kli­ni­kum Hochsauerland)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de