- Anzeige -

Oeventroper Segelflieger: vor Saisonstart Rückblick auf Superjahr 2018

Der Vor­stand des LSC mit den aus­ge­zeich­ne­ten und geehr­ten Mit­glie­dern Jens Sie­bels, Kurt-Jür­gen Bock, And­re Brüg­ge­mann, Karl Rader­ma­cher, Dani­el Büen­feld, Micha­el Scheu­nert und Bernd Hoff­mann (v. l.) (Foto: LSC)

Oeven­trop. Die Mit­glie­der des LSC Oeven­trop nutz­ten die gut besuch­te Mit­glie­der­ver­samm­lung in der Gast­stät­te „Heidi’s Art“ für einen Rück­blick auf die Sai­son 2018, die Ehrung lang­jäh­ri­ger Mit­glie­der und die Ver­ga­be der Vereinspokale.

Im Supersommer 47.238 Kilometer erflogen

Blick über das Sauer­land. (Foto: LSC Oeventrop)

Sowohl in dem Geschäfts­be­richt als auch in den Vor­trä­gen der ver­schie­de­nen Fach­re­fe­ren­ten gab es vor allem ein The­ma: Der inten­si­ve Som­mer 2018 mit sei­nen lan­gen hei­ßen und tro­cke­nen Pha­sen sorg­te für bes­te ther­misch Bedin­gun­gen, bei denen die Pilo­ten des LSCs gemein­sam 47.238 Kilo­me­ter erflo­gen. Her­aus­ra­gen­de Leis­tun­gen waren hier­bei die zwei 1000-km-Flü­ge mit Start­punkt Oeven­trop von Kurt-Jür­gen Bock und René Han­ses. Aber auch beson­de­re Drei­ecks-Flü­ge mit über 750 Kilo­me­ter konn­ten auf­grund der beson­de­ren Wet­ter­be­din­gun­gen erflo­gen werden.

Dar­über hin­aus nah­men Ver­eins­mit­glie­der an ver­schie­de­nen Stre­cken­flug-Wett­be­wer­ben teil. Tim Sirok besuch­te den Hom­berg Segel­flug Grand­prix (Platz 11), Hen­drik Löser ver­trat den Ver­ein auf den Deut­schen Meis­ter­schaf­ten der Junio­ren (Platz 25) und Mar­co Han­ses und Sebas­ti­an Beu­le konn­ten sich beim „Offe­nen Mär­ki­schen Ver­gleichs­flie­gen“ in Bran­den­burg (Platz 1) für die Deut­schen Meis­ter­schaf­ten der Dop­pel­sit­zer­klas­se 2019 in Sten­dal qualifizieren.

Höhen bis 3800 Meter

Sowohl im Früh­jahr als auch im Herbst 2018 kam es zu beson­ders guten Föhn-Wet­ter­la­gen. Durch eine offi­zi­el­le Frei­ga­be der Flug­si­che­rung war es mög­lich, an die­sen Tagen Flü­ge bis in 3800 Meter Höhe über dem Sauer­land zu genie­ßen. Aber nicht nur die Schein­pi­lo­ten nutz­ten die Flug­sai­son inten­siv. Dank der ehren­amt­li­chen Arbeit der Flug­leh­rer konn­ten im ver­gan­ge­nen Jahr 720 Schul­starts und 185 Flug­stun­den durch­ge­führt wer­den. Ein wei­te­rer Höhe­punkt des Jah­res 2018 war das Flug­platz­fest. Das Wet­ter bot per­fek­te Bedin­gun­gen für ein umfang­rei­ches Pro­gramm bis in den Abend hin­ein, als meh­re­re Heiß­luft­bal­lo­ne in den Oeven­tro­per Him­mel abho­ben. In die­sem Jahr wird das Flug­platz­fest bereits am 24./25. August 2019 stattfinden.

Karl Radermacher 50 Jahre im Verein

Im Rah­men der Ver­samm­lung wur­den ver­schie­de­ne Ver­eins­po­ka­le für beson­de­re Leis­tun­gen rund um den Segel­flug­sport ver­ge­ben. Den Schü­ler­po­kal erhielt Jens Sie­bels. Die Stre­cken­flug-Poka­le gin­gen an Hen­drik Löser, And­re Brüg­ge­mann, Kurt-Jür­gen Bock. Im Anschluss wür­dig­te der 2. Vor­sit­zen­de Hans-Joa­chim Beu­le die Ver­eins­ju­bi­la­re und sprach einen herz­li­chen Dank für ihre lang­jäh­ri­ge Treue an fol­gen­de Mit­glie­der aus: Dani­el Büen­feld, Eber­hard For­werk, Mar­ti­na Schä­fer, Micha­el Scheu­nert (25 Jah­re), Die­ter Büen­feld, Bernd Hoff­mann, Frank Gerets­hau­ser (40 Jah­re) und Karl Rader­ma­cher, der den Dank für sei­ne 50-jäh­ri­ge Ver­eins­mit­glied­schaft per­sön­lich ent­ge­gen nahm.

Einladung zum Tag der offenen Tür

Die neue Flug­sai­son steht bereits in den Start­lö­chern. Ab dem 19. April 2019 wird der tra­di­tio­nel­le Oster­lehr­gang den Sai­son­start beglei­ten. Am 4. Mai 2019 fin­det ein Tag der offe­nen Tür auf den Oeven­tro­per Ruhr­wie­sen statt. Alle Inter­es­sier­ten ab 13 Jah­ren und älter sind herz­lich ein­ge­la­den, die­sen Tag als Mög­lich­keit zu nut­zen, das Hob­by und den Ver­ein näher ken­nen zu ler­nen. Am 30. Mai 2019 freut sich der Ver­ein zum Vater­tags­fest auf zahl­rei­che Gäs­te, die ein paar Stun­den oder auch den gan­zen Tag auf den Ruhr­wie­sen ver­brin­gen möchten.

  • Wei­te­re Infos zum Ver­ein und den anste­hen­den Events auf der Home­page www.lsc-oeventrop.de

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de