von

Nut­zer beschä­di­gen Park­haus-Tor – Sper­rung für Repa­ra­tur nötig

Neheim. Das Tor vor der Ein­fahrt ins Tri­lux-Park­haus am Nehei­mer Markt ist durch das Dage­gen­fah­ren von Fahr­zeu­gen im Bereich der seit­lich Füh­rungs­schie­nen und des obe­ren Tor­ab­schlus­ses beschä­digt wor­den. Dadurch lässt sich das Tor nicht mehr schlie­ßen. Kurz­fris­tig sol­len nun am Mitt­woch 5. Dezem­ber zwi­schen 14 und 17 Uhr die Repa­ra­tur­ar­bei­ten durch­ge­führt wer­den. Die Stadt­wer­ke Arns­berg bit­ten um Ver­ständ­nis für die­se Sofort­maß­nah­me und bit­ten alle Kun­den, die Par­kie­rungs­an­la­gen in der Nähe – Park­haus Möhnepfor­te und Park­platz Müh­len­platz – ersatz­wei­se zu nut­zen.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?