- Anzeige -

Neue Wohn­mo­bil­stell­plät­ze am Zelt­platz 5

Am Zelt­platz 5 in Ame­cke errich­tet die Sor­pe­see GmbH neue hoch­wer­ti­ge Wohn­mo­bil­stell­plät­ze. (Foto: Sor­pe­see GmbH)

Ame­cke. Die Arbei­ten an den neu­en Wohn­mo­bil­stell­plät­zen auf dem Cam­ping­platz am Ame­cker Damm sind im vol­len Gan­ge. Der­zeit wird die Ober­flä­che der Stell­plät­ze befes­tigt, begra­digt und ein­ge­sät. Zudem wer­den gro­ße Stein­qua­der als Absturz­si­che­rung auf der neu­en Böschungs­kan­te verlegt.

Tol­ler Blick auf den See

„Auf­grund der gro­ßen Nach­fra­ge haben wir uns dazu ent­schlos­sen, das Ange­bot an qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­gen Wohn­mo­bil­stell­plät­zen am Sor­pe­see wei­ter aus­zu­bau­en“, so Mar­tin Lever­mann, Geschäfts­füh­rer der Sor­pe­see GmbH. „Von den neu­en Stell­plät­zen aus hat man einen tol­len Blick auf den See, zudem hat jeder Stell­platz einen sepa­ra­ten Strom­an­schluss. Zusätz­lich wird der­zeit in unmit­tel­ba­rer Nähe eine Ver- und Ent­sor­gungs­sta­ti­on für Wohn­mo­bi­le gebaut.“

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

3 Antworten

  1. Das ist ja wirk­lich erfreu­lich so etwas zu lesen , habe auch lan­ge dadrauf gewar­tet ‚dach­te schon gar­nicht mehr dar­an das es zustan­de kommt.

  2. Das ist ja wirk­lich erfreu­lich wer­de bestimmt jedes Wochen­en­de da sein wie vor 6o Jah­ren als Jugendlicher

  3. Jetzt wird end­lich wahr, was ich schon vor 20 Jah­ren vor­ge­schla­gen habe. Kurz­zeit­plät­ze für Wohn­mo­bi­le wer­den noch mehr nach­ge­fragt wer­den, als jetzt Plät­ze gebaut wer­den. Des­halb wäre die Mög­lich­keit bei Bruch­hau­sen durch­aus über­le­gens­wert gewe­sen. Wir lau­fen der Ent­wick­lung hinterher.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de