- Anzeige -

Neue Brudermeister in Stemel – Wahlen bei den Schützen

Bei der Gene­ral­ver­samm­lung der Steme­ler Schüt­zen­bru­der­schaft wur­de Uwe Hecking (ganz links) zum Ers­ten Bru­der­meis­ter und Micha­el Zim­mer­mann (ganz rechts) zum Zwei­ten Bru­der­meis­ter gewählt. (Foto: Schüt­zen­bru­der­schaft Stemel)

Sundern/Stemel. Mit einem kur­zen Gruß­wort rich­te­te sich Prä­ses Otto Dalk­mann am ver­gan­ge­nen Sams­tag an die Steme­ler Schüt­zen. Es war die ers­te Jah­res­haupt­ver­samm­lung nach zwei Coro­na-Jah­ren. Bei den Jah­res­be­rich­ten gab Schrift­füh­rer Patric Cremer einen Über­blick über die zahl­rei­chen Akti­vi­tä­ten des Ver­eins in den letz­ten bei­den Jah­ren. Im Anschluss konn­te Kas­sie­rer Heinz Heu­el über eine soli­de Kas­sen­la­ge berich­ten. Kas­sen­prü­fer Chris­to­pher Bock attes­tier­te eine ein­wand­frei geführ­te Kas­se und beton­te, dass „es Spaß mache, die Kas­se zu prü­fen“. Damit wur­de dem Vor­stand schließ­lich ein­stim­mig Ent­las­tung erteilt.

Wahlen Erster und Zweiter Brudermeister

Der Tages­ord­nungs­punkt „Wah­len“ hat­te in die­sem Jahr eine beson­ders gro­ße Bedeu­tung für die 40 ver­sam­mel­ten Schüt­zen­brü­der in der Steme­ler Huber­tus­hal­le, da der Ers­te Bru­der­meis­ter Franz Wie­gen­stein bereits im Vor­feld ange­kün­digt hat­te, aus gesund­heit­li­chen Grün­den kei­ne Wie­der­wahl anzu­stre­ben. Wahl­lei­ter Chris­toph Schul­te dank­te für sei­nen jah­re­lan­gen Dienst, dem sich auch die Vor­stands­kol­le­gen und Ver­samm­lung anschlos­sen. Zum neu­en Bru­der­meis­ter wur­de schließ­lich Uwe Hecking gewählt. Die­ser ist kein Unbe­kann­ter im Schüt­zen­we­sen. So war Uwe Hecking jah­re­lang Schrift­füh­rer der Bru­der­schaft und ist seit 2009 Amts­oberst des ehe­ma­li­gen Amtes Hüs­ten. Auch der Zwei­te Bru­der­meis­ter Gis­bert Dref­ke stand für eine Wie­der­wahl nicht zur Ver­fü­gung, bleibt aber als Hal­len­wart der Schüt­zen­bru­der­schaft und dem Vor­stand erhal­ten. Als Nach­fol­ger wur­de Micha­el Zim­mer­mann gewählt.

Wahlen zum erweiterten Vorstand

Bei den Wah­len zum erwei­ter­ten Vor­stand wur­de Adju­tant Alex­an­der Hecking für sei­ne aus­ge­zeich­ne­te Arbeit in den letz­ten Jah­ren gelobt und ein­stim­mig wie­der­ge­wählt. Nach­dem der Pos­ten des Kom­pa­nie­füh­rers der I. Kom­pa­nie jah­re­lang vakant war, erklär­te sich Micha­el Leh­mann bereit, die­ses wich­ti­ge Amt aus­zu­üben und schließ­lich mit gro­ßer Mehr­heit gewählt. Als neu­er Haupt­fähn­rich wur­de Micha­el Diede­rich gewählt. Des­sen Stell­ver­tre­ter sind Maxi­mi­li­an Schu­mann und Micha­el Pape. Als Bei­sit­zer wur­den Micha­el Blo­me und Bernd Leu­sch­ner wie­der­ge­wählt, die bereits auf eine lan­ge Zeit im Vor­stand zurück­schau­en kön­nen. Der amtie­ren­de Jung­schüt­zen­kö­nig Fabi­an Purath wird dem Vor­stand zukünf­tig eben­falls als Bei­sit­zer angehören.

Planungen für Schützenfest 2022

Die Ver­samm­lung stimm­te auch über das Schüt­zen­fest 2022 ab, wel­ches vom 17. bis 20. Juni gefei­ert wird. „Ich bin mir sicher, dass mit fünf Musi­ken, Kai­ser­schie­ßen und Gro­ßen Zap­fen­streich wir wie­der ein tol­les Fest fei­ern wer­den.“, so der neue Bru­der­meis­ter Uwe Hecking. Schrift­füh­rer Patric Cremer berich­te­te, dass man nach der Pan­de­mie viel Mühe gehabt habe, ein neu­es The­ken­team und einen neu­en Schau­stel­ler zu fin­den. Letzt­end­lich sei man aber fün­dig gewor­den und kön­ne beru­higt Schüt­zen­fest fei­ern. Beson­ders freue er sich über die neue Restau­ra­ti­on. Für das leib­li­che Wohl habe man die Fut­ter­box aus Sun­dern (Markt­kauf) gewin­nen kön­nen. Das Team um Mar­kus und Clau­dia Patai sei­en hoch­mo­ti­viert. Man freue sich auf eine lang­jäh­ri­ge Zusam­men­ar­beit und beson­ders auf die „Vogel­nes­ter“, wie Uwe Hecking betonte.

Nach der har­mo­ni­schen Ver­samm­lung klang der Abend noch bei dem ein oder ande­ren Bier aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Schüt­zen­bru­der­schaft St. Huber­tus 1876 e.V. Stemel)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de