von

Nep­tun-Schwim­mer wei­ter­hin auf Erfolgs­kurs

Das Team des SV Nep­tun beim Schwimm­fest in Frei­en­ohl. (Foto: Nep­tun)

Neheim-Hüs­ten. Die Schwim­mer des SV Nep­tun Neheim-Hüs­ten sind wei­ter­hin auf Erfolgs­kurs:

  • Beim stark besetz­ten Rons­dor­fer Kurz­stre­cken­mee­ting konn­te Jana Bür­mann gleich 2 x Gold gewin­nen, Juli­an Geck gewann 1 x Gold, dane­ben gewan­nen die Nep­tu­ner noch 4 x Sil­ber und 3 x Bron­ze.
  • In Lipp­stadt wur­de zum 37. Mal das Jakob-Könen-Gedächt­nischwim­men ver­an­stal­tet, hier gewan­nen Jonas Eike und Robin Aen­gen­heys­ter je 1 x Bron­ze.
  • Bei den offe­nen Kreis­meis­ter­schaf­ten für Staf­feln des Mär­ki­schen Krei­ses in Len­dringsen fuh­ren die Akti­ven des SV Nep­tun wie­der ein­mal reich­lich Medail­len ein. Im Jahr­gang 2007 der Mäd­chen gab es über alle fünf Staf­feln (je 4 x 25 pro Lage plus 4 x 25 Lagen) 5 x Gold, der Jahr­gang 2003 der Jun­gen erkämpf­te vier gol­de­ne und eine sil­ber­ne Pla­ket­te, bei den Mäd­chen des glei­chen Jahr­gangs gab es 1 x Gold und 4 x Sil­ber. Abge­run­det wur­de das klas­se Ergeb­nis von den „Gro­ßen“, wo es mit 3 x Gold, 8 x Sil­ber und 1 x Bron­ze noch­mals reich­lich Medail­len gab.
  • Beim Herbst­schwimm­fest des TuRa Frei­en­ohl wur­den eben­falls vie­le sehr gute Plat­zie­run­gen erlangt, ins­ge­samt betrug die Aus­beu­te 11 x Gold, 6 x Sil­ber und 7 x Bron­ze. Vanes­sa Clau­dy aus dem Bereich der Mas­ters errang gleich 4 x Gold, bei den Jugend­li­chen waren Tim Fend­ler mit je 2 x Gold und Sil­ber sowie Hele­ne Spie­gel mit 2 x Gold und 1 x Sil­ber, dane­ben wur­den zahl­rei­che neue per­sön­li­che Best­zei­ten auf­ge­stellt.
Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?