von

Nacht­Bus­se N 5 und N 6 fah­ren auch an Wei­ber­fast­nacht

Der Nacht­bus fährt auch Wei­ber­fast­nacht. (Foto: RLG)

Arnsberg/Sundern. Eine siche­re Heim­fahrt für alle Nar­ren und Jecken, die am kom­men­den Don­ners­tag, 28. Febru­ar 2019, unter­wegs sind, macht die Regio­nal­ver­kehr Ruhr­Lip­pe (RLG) in Zusam­men­ar­beit mit der Pro­vin­zi­al-Ver­si­che­rung mög­lich, denn die Nacht­Bus­se der Lini­en N 5 und N 6 ver­keh­ren auch an Wei­ber­fast­nacht.

Von und nach Neheim, Arns­berg und Sun­dern

Die Bus­se fah­ren am Don­ners­tag­abend und in der Nacht zu Frei­tag so, wie es die Fahr­gäs­te auch schon vom Wochen­end­an­ge­bot ken­nen.  Der Nacht­Bus N 5 star­tet um 21.45 Uhr an der Hal­te­stel­le „Arns­berg, Neu­markt“ und bringt sei­ne Fahr­gäs­te über Hüs­ten bis nach Neheim. Bei den bei­den Fahr­ten, die um 23.45 Uhr und um 1.45 Uhr am Arns­ber­ger Neu­markt abfah­ren, geht es über Neheim hin­aus wei­ter nach Bachum und Voß­win­kel. In der Gegen­rich­tung fährt der Nacht­Bus N5 ab „Neheim-Hüs­ten, Bahn­hof“ um 21.20 Uhr, 23.20 Uhr, 1.20 Uhr  und 3.20 Uhr bis zum Arns­ber­ger Neu­markt.

Der Nacht­Bus N 6 bie­tet Fahrt­mög­lich­kei­ten von Neheim nach Sun­dern und anders­her­um. Abfahrt in Rich­tung Sun­dern ist an der Hal­te­stel­le „Neheim, Bus­bahn­hof“ um 22.12 Uhr, 0.12 Uhr und 2.12 Uhr. An der Hal­te­stel­le „Sun­dern, Rat­haus“ geht es um 22.48 Uhr, 0.48 Uhr und 2.48 Uhr los zur Fahrt in Rich­tung Neheim.

Erst­klas­si­ge Alter­na­ti­ve

Somit sind die Nacht­Bus­se eine erst­klas­si­ge und siche­re Alter­na­ti­ve zum Auto. Denn irgend­wann ist die Par­ty vor­bei und alle wol­len wie­der nach Hau­se, ohne den Füh­rer­schein zu gefähr­den. Da ist der Nacht­Bus eine erst­klas­si­ge und siche­re Alter­na­ti­ve zum Auto. Des­halb unter­stützt die Pro­vin­zi­al bereits seit vie­len Jah­ren alle Nacht­Bus­se. Die RLG emp­fiehlt für eine güns­ti­ge Hin- und Rück­fahrt das 9UhrTagesTicket, wel­ches für eine Per­son oder für bis zu fünf Per­so­nen erhält­lich ist.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Ein Kommentar zu: Nacht­Bus­se N 5 und N 6 fah­ren auch an Wei­ber­fast­nacht

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?