von

Nacht­bus bedient jetzt Schrep­pen­berg – gute Schie­nen­ver­knüp­fung

Der Nacht­bus ist in der Nacht von Sams­tag auf Sonn­tag unter­wegs und fährt jetzt auch über den Schrep­pen­berg. (Foto: RLG)

Arns­berg. Alle Nacht­schwär­mer vom Arns­ber­ger Schrep­pen­berg wer­den sich freu­en. Mit Frei­ga­be der Grim­me­stra­ße für den Ver­kehr ändert der Nacht­Bus N5 von Pro­vin­zi­al und RLG am 22. Dezem­ber sei­nen Lini­en­weg. Immer in den Näch­ten von Sams­tag auf Sonn­tag nimmt der N5 bei den Fahr­ten ab Hal­te­stel­le Neu­markt um 21.45 Uhr, 23.45 Uhr und 1.45 Uhr in Rich­tung Neheim jetzt die Rou­te über den Schrep­pen­berg. „Die­ses wich­ti­ge Wohn­ge­biet mit in das Nacht­Bus-Kon­zept ein­zu­be­zie­hen macht Sinn, denn mit der C1 gibt es bereits gute Ver­bin­dun­gen zum Neu­markt”, sagt Pro­vin­zi­al Bezirks­di­rek­tor Andre­as Ram­mert und freut sich: „So kann man bei­de Wege bequem und sicher zurück­le­gen. Hin mit dem Stadt­Bus, zurück mit dem Nacht­Bus.“

Gute Anschlüs­se für Züge aus Dort­mund

Was vie­len Bahn­rei­sen­den viel­leicht gar nicht bewusst ist: Wer mit dem Zug aus Rich­tung Dort­mund am Bahn­hof Neheim-Hüs­ten ankommt, hat in der Nacht von Sams­tag auf Sonn­tag sehr gute Ver­knüp­fun­gen zu den Nacht­Bus-Lini­en. Ein Umstieg von der RE 57 (Ankunft Neheim-Hüs­ten Bahn­hof um 22.12 Uhr, 23.13 Uhr, 0.13 Uhr, 1.13 Uhr und 2.13 Uhr) zum Nacht­Bus N5 und N6 bringt Rei­sen­de stünd­lich ab Neheim-Hüs­ten Bahn­hof von 22.20 Uhr bis 2.20 Uhr nach Neheim zum Bus­bahn­hof oder nach Hüs­ten zum Markt. Nach Arns­berg zum Neu­markt fährt die N5 um 23.20 Uhr und 1.20 Uhr. Nach Sun­dern geht es mit der N6 um 22.10 Uhr, 0.20 Uhr und 2.20 Uhr. Auch Bahn­fah­rer mit dem Ziel Voß­win­kel haben Anschluss mit der N5 um 0.20 Uhr und 2.20 Uhr.

Neu­er Fly­er

Ein neu­er Fly­er, der über alle Fahr­ten der Nacht­Bus-Linie N5 Arns­berg – Neheim – Voß­win­kel und N6 Sun­dern – Neheim – Ense infor­miert, wird ab sofort ver­teilt und liegt in den Nacht­Bus­sen aus. Dar­in wird auf einen Blick deut­lich, dass sich die bei­den Nacht­Bus­se N5 und N6 auf dem Abschnitt zwi­schen Hüs­ten, Markt und Neheim, Bus­bahn­hof zu einem Stun­den­takt ergän­zen.

  • Im Inter­net infor­mie­ren die Sei­ten www.nachtbus.de und www.rlg-online.de über das Ange­bot.
  • Kos­ten­lo­se elek­tro­ni­sche Fahr­plan­aus­künf­te gibt es unter 08003 504030.
  • Per­so­nen­be­dien­te Aus­kunft erteilt die Schlaue Num­mer im HSK unter 01806 504030 für 20 ct/Anruf im Fest­netz, Mobil­funk max. 60 ct/Anruf.
Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?