- Anzeige -

Nachhilfeinstitut Studienkreis bietet kostenlose Online-Kursen an

Um Lern­lü­cken in den Haupt­fä­chern Mathe, Deutsch und Eng­lisch ein Stück weit zu schlie­ßen, bie­tet der Stu­di­en­kreis kos­ten­lo­se Online-Kur­se an. (Foto: Studienkreis)

Arnsberg/Sundern/Meschede. Das Nach­hil­fe­in­sti­tut Stu­di­en­kreis in Arns­berg-Neheim, Sun­dern und Mesche­de lädt zu kos­ten­lo­sen Online-Kur­sen für Mathe, Deutsch und Eng­lisch ein.

Forsa-Umfrage: Pandemiezeit hat zu Lernrückständen geführt

Gut die Hälf­te aller Eltern mit schul­pflich­ti­gen Kin­dern glaubt, dass die Pan­de­mie­zeit mit Home­schoo­ling und Wech­sel­un­ter­richt bei ihrem Kind zu Lern­rück­stän­den geführt hat. Je nach Fach ver­mu­ten 20 bis 29 Pro­zent der Eltern sogar gro­ße bis sehr gro­ße Lern­lü­cken, so das Ergeb­nis einer aktu­el­len For­sa-Umfra­ge im Auf­trag des Nach­hil­fe­in­sti­tuts Stu­di­en­kreis. Ent­spre­chend ist die Nach­fra­ge nach Lern­för­de­rung beim Stu­di­en­kreis in Arns­berg-Neheim, Sun­dern und Mesche­de in den ver­gan­ge­nen Wochen deut­lich ange­stie­gen. Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Klas­sen 5 bis 13, die Lücken in Mathe­ma­tik, Deutsch oder Eng­lisch haben, kön­nen jetzt kos­ten­los an einem oder meh­re­ren von zahl­rei­chen Online-Wie­der­ho­lungs­kur­sen der Nach­hil­fe­schu­le teil­neh­men. Jeder Kurs dau­ert 90 Minu­ten. Eine The­men- und Ter­min­über­sicht sowie Anmel­de­mög­lich­keit gibt es unter studienkreis.de/crashkurse-online.

Kostenlose Online-Crashkurse in Mathe, Deutsch und Englisch für die 5. – 13. Jahrgangsstufe

„Mit unse­ren Crash­kur­sen las­sen sich mas­si­ve Lern­lü­cken selbst­ver­ständ­lich nicht auf einen Schlag schlie­ßen“, sagt Tho­mas Momo­tow vom Stu­di­en­kreis. „Aber sie sind gut als ers­te Hil­fe geeig­net, um Stoff auf­zu­ar­bei­ten, der einem Schwie­rig­kei­ten berei­tet oder im Distanz­un­ter­richt auf der Stre­cke geblie­ben ist.“ Wäh­rend die Jün­ge­ren in Mathe­ma­tik ihr Wis­sen über die Grund­re­chen­ar­ten und geo­me­tri­sche Figu­ren auf­fri­schen, erfah­ren Ober­stu­fen­schü­le­rin­nen und ‑schü­ler, wie das noch mal mit den Expo­nen­ti­al­funk­tio­nen und dem Satz des Pytha­go­ras war. In Eng­lisch wie­der­ho­len die Kin­der und Jugend­li­chen bei­spiels­wei­se „Ten­ses“, „If-Clau­ses“ und „Text Ana­ly­sis“. Wer in Deutsch Pro­ble­me mit der Groß- und Klein­schrei­bung hat, bekommt eben­so schnel­le Unter­stüt­zung wie die­je­ni­gen, die wis­sen wol­len, wie ein Dra­ma auf­ge­baut ist. Die Kurs­teil­neh­me­rin­nen und ‑teil­neh­mer kön­nen im Chat Fra­gen stel­len und erhal­ten zur anschlie­ßen­den Ver­tie­fung wei­te­re Übungen.

Infor­ma­tio­nen gibt es unter Tel.: 0800 111 12 12 oder auf der Inter­net­sei­te studienkreis.de/crashkurse-online. Der nächst­ge­le­ge­ne Stu­di­en­kreis ist auf https://www.studienkreis.de zu finden.

Tele­fo­ni­sche Erreich­bar­keit: Mo.-So. 7.00–22.00 Uhr.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Studienkreis)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de