- Anzeige -

Motor­rad kommt von Stra­ße ab – zwei Ver­letz­te

Uwe Schlick / pixelio.de
Uwe Schlick / pixelio.de

Neheim. Am Sonn­tag gegen 18.45 Uhr befuhr ein 41 Jah­re alter Motor­rad­fah­rer in Beglei­tung einer 51-jäh­ri­gen Sozia die Land­stra­ße 732 zwi­schen Neheim und Höin­gen. Nach­dem der Mann eine Links­kur­ve durch­fah­ren hat­te, kam er nach rechts von der Stra­ße ab. Dadurch stürz­te das Motor­rad um und der Fah­rer sowie die Bei­fah­re­rin zogen sich leich­te Ver­let­zun­gen zu. Bei­de wur­den vom Ret­tungs­dienst zur Behand­lung ins Kran­ken­haus gebracht. An dem Motor­rad ent­stand ledig­lich leich­ter Sach­scha­den. Als Ursa­che für den Unfall ist nach bis­he­ri­gem Stand von einem Fahr­feh­ler aus­zu­ge­hen, so der Poli­zei­be­richt.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de