von

Mit gestoh­le­nem Fahr­rad in Poli­zei­kon­trol­le

Nie­der­ei­mer. Am Sams­tag gegen 0.15 Uhr fie­len einer Strei­fen­wa­gen­be­sat­zung im Nie­der­eim­er­feld vier Per­so­nen auf, wel­che zu Fuß als auch mit Fahr­rä­dern in Rich­tung Arns­berg unter­wegs waren. Die vier Jugend­li­chen und ihre Fahr­rä­der wur­den fahn­dungs­mä­ßig über­prüft. Hier­bei wur­de fest­ge­stellt, dass eines der mit­ge­führ­ten Fahr­rä­der nach Dieb­stahl zur Eigen­tums­si­che­rung aus­ge­schrie­ben war. Das Fahr­rad wur­de sicher­ge­stellt. Gegen den betrof­fe­nen jun­gen Mann wur­de Anzei­ge wegen des Ver­dachts des Dieb­stahls gestellt.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?