- Anzeige -

Mit dem Auto im Straßengraben – Fahrer stand unter Alkoholeinfluss

Mesche­de. Heu­te Mor­gen gegen 04:00 Uhr mel­de­te ein Zeu­ge ein Auto, das auf der L915 zwi­schen Remb­linghau­sen und Her­ha­gen beschä­digt im Stra­ßen­gra­ben stand. Als die Poli­zei ein­traf, konn­ten sie den 42-jäh­ri­gen Fah­rer aus Eslo­he unver­letzt auf dem Fah­rer­sitz fest­stel­len. Der Mann stand augen­schein­lich unter Alko­hol­ein­fluss. Eine Blut­pro­be wur­de ange­ord­net und der Füh­rer­schein des Man­nes wur­de sicher gestellt.

 

 

 

(Quel­le: Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hochsauerlandkreis)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de