von

Minis­te­rin Ina Schar­ren­bach kommt nach Müsche­de

Müsche­de. Zu einem beson­de­ren Neu­jahrs­emp­fang lädt der CDU-Orts­ver­band Müsche­de für Sonn­tag, 20. Janu­ar, um 11 Uhr in das Land­re­stau­rant Schüt­zen­krug ein. Ina Schar­ren­bach, Minis­te­rin für Hei­mat, Kom­mu­na­les, Bau und Gleich­stel­lung, wird den Gäs­ten das Amt vor­stel­len, das in der jet­zi­gen Lan­des­re­gie­rung NRW neu geschaf­fen wur­de. Dabei wird sie vor allem auf die ver­schie­de­nen För­der­mög­lich­kei­ten für Kom­mu­nen und Ver­ei­ne ein­ge­hen. Eben­falls erör­tert die Minis­te­rin die Fra­ge, ob das Leben auf dem Land Zukunft hat, oder die Dör­fer in Zukunft aus­blu­ten. Im Anschluss steht Ina Schar­ren­bach für eine Dis­kus­si­on zur Ver­fü­gung. Die CDU Müsche­de lädt alle Dorf­be­woh­ner und dar­über hin­aus Inter­es­sier­te herz­lich ein.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?