- Anzeige -

Milchwanderung auf dem Milchweg Homert

Sto­ckum. Am Sonn­tag, 2. Juni  laden die Lan­des­ver­ei­ni­gung der Milch­wirt­schaft Nord­rhein-West­fa­len e. V. und der Natur­park Sauer­land Rot­haar­ge­bir­ge Jung und Alt dazu ein, die abwechs­lungs­rei­che Kul­tur­land­schaft rund um Sun­dern-Sto­ckum haut­nah zu erle­ben. Gestar­tet wird der etwa vier Kilo­me­ter lan­ge Rund­weg an der Start­ta­fel des Milch­wegs Homert. Ins­ge­samt acht Milch­weg­ta­feln bie­ten viel­fäl­ti­ge Infor­ma­tio­nen rund um die Milch­wirt­schaft und den Natur­park. Außer­dem erhal­ten die Teil­neh­mer einen loh­nen­den Blick auf die sauer­län­di­sche Kul­tur­land­schaft sowie die Gele­gen­heit, einen Milch­vieh­be­trieb mit Käl­ber­stall zu besich­ti­gen. Ins­be­son­de­re den jün­ge­ren Teil­neh­mern ver­mit­telt NRW-Milch­mas­kott­chen Kuh Lot­te Wis­sen rund um gesun­de Ernäh­rung, Milch­er­zeu­gung und ‑ver­ar­bei­tung. Zum krö­nen­den Abschluss erhält jeder Teil­neh­mer am Ziel noch ein Milch­pro­dukt. Dane­ben winkt die Chan­ce auf vier wei­te­re Gewin­ne. Einen Preis gibt es für die größ­te Teil­neh­mer­grup­pe, den Teil­neh­mer mit der wei­tes­ten Anrei­se, den kleins­ten Teil­neh­mer und den ältes­ten Teilnehmer.

  • Start: Milch­weg Homert, Park­platz Ecke Bachstraße/Am Hafen, 59846 Sundern-Stockum
  • Start­zeit 2. Juni, 12 bis 13 Uhr, Wan­der­zeit bis 15.30 Uhr

Die Akti­on fin­det im Rah­men der Milch­wo­che 2019 statt. Das Ziel der Milch­wo­che ist es, das posi­ti­ve Image des Natur­pro­dukts Milch und die gesell­schaft­li­che Akzep­tanz für die Milch­er­zeu­gung wei­ter aus­zu­bau­en. Initia­tor ist die Lan­des­ver­ei­ni­gung der Milch­wirt­schaft NRW in Koope­ra­ti­on mit dem WLV. Unter­stützt wird sie vom NRW-Landwirtschaftsministerium.

(Quel­le: Pres­se­mit­tei­lung Lan­des­ver­ei­ni­gung Milch­wirt­schaft NRW)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de