von

Mesche­der Orgel­som­mer: Abschluss­kon­zert in Evers­berg

Die Orgel der Evers­ber­ger Kir­che (Foto: Kul­tur­ring Mesche­de)

Evers­berg. Mit dem Ende der Som­mer­fe­ri­en been­det der Mesche­der Kul­tur­ring auch sei­nen 15. Orgel­som­mer. Am kom­men­den Sonn­tag (26.8.) fin­det in der Evers­ber­ger Pfarr­kir­che das Abschluss­kon­zert statt. Zu Gast in der Rei­he ist erst­mals die Soes­ter Orga­nis­tin Annet­te Arn­mei­er. Seit 2017 ist sie an der Ev. St. Petri-Pau­li Kir­chen­ge­mein­de in Soest tätig. Sie stu­dier­te Kir­chen­mu­sik in Her­ford und leg­te dort auch die Künst­le­ri­schen Rei­fe­prü­fun­gen in den Fächern Kla­vier und Orgel ab. Meis­ter­kur­se bei ver­schie­de­nen nam­haf­ten Orga­nis­ten berei­cher­ten ihren Wer­de­gang.

„Tanz & Toc­ca­ta“

Orga­nis­tin Annet­te Arns­mei­er (Foto: Kul­tur­ring Mesche­de)

Ihr Pro­gramm in Evers­berg steht unter der Über­schrift „Tanz & Toc­ca­ta“. Wer­ke von Bux­te­hu­de, Scheidt, Bach, Haydn, Lio­nel Rogg, Men­dels­sohn und Gigout bil­den den Rei­gen unter die­sem The­ma.

Wie beim letz­ten Orgel­som­mer­kon­zert in Remb­linghau­sen ver­fügt auch die Evers­ber­ger Orgel über einen pracht­vol­len, zum größ­ten Teil his­to­ri­schen Pro­spekt des Soes­ter Orgel­bau­ers From­me aus dem Jahr 1765; wäh­rend jener aber in dunk­lem Holz gehal­ten ist, wur­de der Evers­ber­ger ein­drucks­voll in Far­ben und Gold gefasst . Der ursprüng­lich ein­tei­li­ge zen­tra­le Pro­spekt wur­de geteilt in zwei getrenn­te Wer­ke, der Spiel­tisch steht in der Mit­te der Orgel­büh­ne. Die (wie in Remb­linghau­sen) von der Fa. Sau­er in Ott­ber­gen 1990 in der jet­zi­gen Form fer­tig­ge­stell­te Orgel ver­fügt über ein far­bi­ges, brei­tes Klang­spek­trum mit 25 Regis­tern, von denen ein gro­ßer Teil von der Vor­gän­ger­or­gel über­nom­men wur­de. Sie hat wie­der eine mecha­ni­sche Trak­tur, wie das ursprüng­lich natür­lich auch gewe­sen ist.

Abschluss in der Evers­ber­ger Kir­che

Der Mesche­der Kul­tur­ring freu­te sich in die­sem Jahr bei allen Kon­zer­ten über gute Besu­cher­zah­len und lädt herz­lich zum Abschluss der Som­mer­kon­zer­te in die schö­ne Evers­ber­ger Kir­che ein.

Ter­min: Sonn­tag, 26.8., 20.00 Uhr
Ort: Pfarr­kir­che Joha­nes Evang. Mesche­de-Evers­berg, Mark­stra­ße 15
Kar­ten zum Preis von 10 € ( auch ermä­ßig­te) gibt es nur an der Abend­kas­se

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?