- Anzeige -

Mega-Sports: Anmel­dung zu Kids- und Nach­wuchs­ren­nen mög­lich

Immer ein Höhepunkt bei mega-Sports: die kleinsten Rennfahrer am Start. (Foto: Mega-Sports)
Immer ein Höhe­punkt bei Mega-Sports: die kleins­ten Renn­fah­rer am Start. (Foto: Mega-Sports)

Hagen. Es wer­den wie in jedem Jahr ech­te Höhe­punk­te von Mega-Sports: Die Nach­wuchs­ren­nen (Jahr­gän­ge 2004 – 2007) und die Kids-Ren­nen (2008 und jün­ger) am Sonn­tag, 24. April. Ange­feu­ert von vie­len Zuschau­ern geben in jedem Jahr fast 200 jun­ge Sport­ler ihr Bes­tes. Die Anmel­dun­gen zu die­sen von der Spar­kas­se Arns­berg-Sun­dern unter­stüt­zen Ren­nen ist auf der Home­page von www.mega-sports.de mög­lich. Ein beson­de­rer Preis winkt den Schul­klas­sen, aus denen sich die meis­tern Star­ter anmel­den. Sie bekom­men Preis­gel­der für die Klas­sen­kas­se.
Ein­ge­bet­tet sind die­se Ren­nen in den Mega­s­ports-Fami­li­en­tag mit den Familym­pics und zahl­rei­chen Attrak­tio­nen, wie den Thea­ter­en­sem­bles aus Herdrin­gen und Bal­ve.
 

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de