von

Mati­nee im Grü­nen: Fina­le mit Blues am Hof-Café

Spie­len den Blues in all sei­ner Viel­falt: Blue Ter­race (Foto: Ver­an­stal­ter)

Sun­dern. Zum letz­ten Mal in 2019 heißt es: tol­le Musik, umsonst und drau­ßen bei den Gar­ten­kon­zer­ten. Dies­mal wird die Blues-For­ma­ti­on „Blue Ter­race” aus Han­no­ver die hof­fent­lich wie­der zahl­rei­chen Musik­freun­de begeis­tern.

„Blue Ter­race” mit klas­si­scher Blues-Beset­zung

Blue Ter­race – das ist eine For­ma­ti­on in klas­si­scher Blues-Beset­zung mit Gesang und Tenor­sa­xo­phon (Hei­de Manns), Bass (Mat­thi­as Ditt­ner),  Gitar­re (Cars­ten Grot­jahn), Key­board (Nor­bert Nist­ler) und Schlag­zeug (Tho­mas Mehr­wald). Das Mot­to der Band: All Kinds of Blues Music. Die gro­ße  musi­ka­li­sche Viel­falt der Blues­mu­sik auf die Büh­ne zu brin­gen, das liegt ihnen am Her­zen. So las­sen inti­me roman­ti­sche Bal­la­den, mit­rei­ßen­de swin­gen­de Tem­pi und ener­ge­tisch auf­ge­la­de­ne Groo­ves in einer har­mo­ni­schen Mischung das  Pro­gramm zu einem Fest für die Ohren wer­den. Dass nicht nur die Ohren, son­dern auch der Magen den spä­ten Vor­mit­tag genie­ßen kön­nen, dafür wird die Crew des Hof-Café Sun­dern sor­gen mit Kaf­fee, Kalt­ge­trän­ken und klei­nen Häpp­chen.

Mischung für Ohren und Magen

Die Ver­an­stal­ter vom Kul­tur­ring Sun­dern freu­en sich, mit die­ser Mischung für die Ohren und für den Magen bei hof­fent­lich schö­nem Wet­ter – so ist es zumin­dest ange­sagt- noch­mals eine Mati­nee anbie­ten zu kön­nen, die das hohe Niveau der Ver­an­stal­tun­gen in die­sem Jahr bestä­ti­gen wird. Das Kon­zert beginnt am Sonn­tag, 15. Sep­tem­ber, um 11.30 Uhr im Gar­ten des Hof-Café Sun­dern, Röh­re 22.

Spen­den will­kom­men

Dass eine sol­che Ver­an­stal­tung umsonst ange­bo­ten wer­den kann, ist der finan­zi­el­len Unter­stüt­zung von Volks­bank Sauer­land, Spar­kas­se Arns­berg-Sun­dern und der Lea­der-För­de­rung der EU zu ver­dan­ken. Wie immer besteht aber nach dem Kon­zert die Mög­lich­keit, die Arbeit des Kul­tur­ring Sun­dern durch eine Spen­de im Rah­men einer Hut­samm­lung zu unter­stüt­zen.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?