- Anzeige -

Lkw-Fah­rer über­sieht Auto auf Kreu­zung

(Foto: Uwe Schlick / pixelio.de)
(Foto: Uwe Schlick / pixelio.de)

Sun­dern. Bei einem Unfall am Mitt­woch gegen 16.30 Uhr wur­de eine 22-jäh­ri­ge Frau leicht ver­letzt. Die Auto­fah­re­rin war laut Poli­zei­be­richt auf der Land­stra­ße 544 zwi­schen Hövel und Her­drin­gen unter­wegs. An der Kreu­zung mit der Kreis­stra­ße 1 über­sah ein 40 Jah­re alter Lkw-Fah­rer den Wagen der Frau. Als der Lkw in den Kreu­zungs­be­reich fuhr, geriet der Pkw der Frau gegen die lin­ke Sei­te des Lkw, prall­te von dort ab und lan­de­te im Stra­ßen­gra­ben. Anschlie­ßend muss­te der Pkw abge­schleppt wer­den. Der Sach­scha­den liegt bei etwa 4000 Euro.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de