- Anzeige -

Kunst­ver­ein Sun­dern-Sauer­land lädt zur Kunst­ex­kur­si­on nach Duisburg

Sun­dern. Joseph Beuys fei­ert in die­sem Jahr sei­nen 100. Geburts­tag. Kaum ein Künst­ler des 20. Jahr­hun­derts hat die Kunst so sehr, und so nach­hal­tig beein­flusst wie Joseph Beuys. Als Künst­ler, Scha­ma­ne, poli­ti­scher Akti­vist, Gesell­schafts­kri­ti­ker, ab 1964 regel­mä­ßi­ger Docu­men­ta Teil­neh­mer, ist er einer der unüber­seh­bars­ten Figu­ren in Kunst und Gesellschaft.

Das Lehm­bruck­mu­se­um in Duis­burg wid­met Jospph Beuys eine gro­ße Austel­lung mit dem Titel: Alles ist Skulp­tur. Beuys bezeich­ne­te den Bild­hau­er Wil­helm Lehm­bruck als geis­ti­gen Vater sei­ner künst­le­ri­schen Idee, dass alles Skulp­tur sei.

Muse­um Küp­pers­müh­le für Moder­ne Kunst

Ein wei­te­res High­light bie­tet das gera­de durch die Schwei­zer Star­ar­chi­tek­ten Her­zog & de Meu­ron umge­bau­te und erwei­ter­te MKM, Muse­um Küp­pers­müh­le für Moder­ne Kunst in Duis­burg. Der Kunst­ver­ein ver­bin­det die Ansicht der neu­en Räu­me mit einer Füh­rung durch die Aus­stel­lung des Foto­künst­lers Andre­as Gurs­ky. Gurs­ky zählt zu den renom­mier­tes­ten, zeit­ge­nös­si­schen Foto­gra­fen welt­weit. In der Retro­spek­ti­ve outet sich der eins­ti­ge „Bernd und Hil­la Becher“ Schü­ler Andre­as Gurs­ky als ein­zig­ar­ti­ger Beob­ach­ter unse­rer Zeit.

Kunst­ex­kur­si­on in bei­de Museen

Am Sams­tag, den 23.10.2021 bie­tet der Kunst­ver­ein Sun­dern-Sauer­land e.V. eine Bus­fahrt in die bei­den Muse­en an.
Abfahrt um 9:30 Uhr ab Rat­haus­platz Sun­dern. Füh­run­gen durch bei­de Aus­stel­lun­gen. Wie immer wer­den in einer geeig­ne­ten Gas­tro­no­mie Erfah­run­gen, Beob­ach­tun­gen und Erkennt­nis­se aus­ge­tauscht. Die Rück­fahrt ist für 19:00 Uhr geplant.

Der Kunst­ver­ein freut sich sehr, dass er wie­der aktiv pla­nen kann. Natür­lich gel­ten aber die
Coro­na­re­geln der 3 G’s. Es wird gebe­ten, die ent­spre­chen­den Nach­wei­se für die Muse­en bereit zu hal­ten. Es wird in den Muse­en zusätz­lich ein Licht­bild­aus­weis zu den 3G Nach­wei­sen gefordert.

Infor­ma­tio­nen und Anmeldung

Sams­tag, 23.10.21. Abfahrt 9:30 Uhr ab Rat­haus­platz, Rück­fahrt ab Duis­burg ca. 19:00 Uhr
Kos­ten incl. Ein­trit­te und Füh­run­gen: Mit­glie­der 54,00 Euro, Nicht­mit­glie­der 59,00 Euro.
Anmel­dung erforderlich.
Kon­takt und Info: Anne Knapstein, Mobil: 0171 – 120 47 16 oder: kunstverein-sundern-sauerland@gmx.de

Infor­ma­tio­nen zum Kunst­ver­ein auch unter: www.kunstverein-sundern-sauerland.de, face­book und Instagram

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Kunst­ver­eins Sundern-Sauerland)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de