von

Kuh­schiss-Hagen lässt die 90-er Jah­re auf­le­ben

Legt in Hagen auf: DJ Beat­ba­er (Foto: Ver­an­stal­ter)

Hagen. Im Rah­men der tra­di­tio­nel­len „PowerPartyPack“-Serie ver­an­stal­ten die Hage­ner Jung­schüt­zen in Zusam­men­ar­beit mit Oli­ver Kann (DJ „Beat­ba­er“) – bekannt aus dem Kraft­werk, Nigh­trooms oder dem Dorf Müns­ter­land – am Sams­tag, 6. Janu­ar, den per­fek­ten Jah­res­start.

DJ „Beat­ba­er“ heizt erst­mals ein

Dazu wird die Hage­ner Schüt­zen­hal­le in den typi­schen 90-er Jah­re-Style ver­wan­delt. Neben eini­gen opti­schen High­lights wird es wei­te­re Spe­cials geben, die den Gäs­ten Lust auf mehr machen. Wer könn­te es bes­ser ver­ste­hen, die Hal­le mal so rich­tig zum Bro­deln zu brin­gen, als „DJ Beat­ba­er“? Einem ordent­li­chen „Abriss“ steht nichts im Wege. Um neben dem Sound auch in ande­ren Berei­chen den Geschmack der Gäs­te zu tref­fen, wird die Cock­tail­bar mit coo­len Drinks aus den 90er-Jah­ren erwei­tert. Wer kann zu einem lecke­ren Wod­ka Lemon oder einem Korn mit Brau­se schon nein sagen? Die Par­ty­mei­le öff­net um 19 Uhr ihre Tore. Die Jung­schüt­zen bren­nen bereits dar­auf, die Par­ty-Sai­son 2018 ein­zu­läu­ten.

Vor­ver­kauf läuft

„Die­ses Kult–Event soll­te man auf kei­nen Fall ver­pas­sen”, meint David Kai­ser von den Jung­schüt­zen. „Wer auf Num­mer sicher gehen möch­te, holt sich des­halb am Bes­ten gleich direkt eine Vor­ver­kaufs­kar­te. Detail­lier­te Infos hier­zu sowie zur Par­ty all­ge­mein gibt’s auf www.power-party-pack.de oder auf der Face­book-Event­sei­te PPP I love 90s Jah­res­start. Hier gibt es auch ein Gewinn­spiel – mit­ma­chen lohnt sich!

Infos in aller Kür­ze

  • Wann? 6. Janu­ar 2018, 19:00 Uhr
  • Wo? Schüt­zen­hal­le Sun­dern – Hagen
  • Ein­tritt: 8 €, Vor­ver­kaufs­kar­ten: 6 €
  • Vor­ver­kaufs­stel­len: Mein Dorf­la­den Sun­dern-Hagen, Gold­bä­cke­rei Gro­te Neu­en­ra­de, Bal­kan­grill Sun­dern, Durak Rönk­hau­sen
  • Ein­lass ab 16 Jah­ren
  • 90er-Jah­re Sound von DJ „Beat­ba­er“
  • Kult-Spe­cials und Deko aus den 90ern
  • Cock­tail­bar mit Geträn­ken aus den 90er-Jah­ren
  • Fress­bu­de vor Ort
Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?