Kri­ti­scher Coro­na-Wert im HSK erreicht: 43 Neu­erkrank­te – erwei­ter­te Mas­ken­re­ge­lung und Alkoholverbot

Kreis. Der Hoch­sauer­land­kreis hat bei der 7‑Ta­ge-Inzi­denz die Stu­fe von mehr als 50 Coro­na-Neu­in­fek­tio­nen pro 100.000 Ein­woh­ner mit einem Wert von 52,7 über­schrit­ten. Grund hier­für ist, dass es mit Stand von Frei­tag, 23. Okto­ber, 9 Uhr, 43 Neu­in­fi­zier­te gibt. Im Kli­ni­kum Hoch­sauer­land (Mari­en­hos­pi­tal Arns­berg) ist ges­tern (22. Okto­ber) ein 73-jäh­ri­ger Mann gestor­ben, der vor­er­krankt war.

73-jäh­ri­ger Mann in Arns­berg verstorben

Der Hoch­sauer­land­kreis ist des­halb ver­pflich­tet, eine All­ge­mein­ver­fü­gung mit wei­te­ren Maß­nah­men zur Ein­däm­mung der Coro­na-Pan­de­mie in den Amt­li­chen Bekannt­ma­chun­gen gemäß der aktu­el­len Coro­na­schutz­ver­ord­nung des Lan­des Nord­rhein-West­fa­len zu ver­öf­fent­li­chen und über­nimmt deren Rege­lun­gen der zwei­ten Gefähr­dungs­stu­fe für den Inzi­denz­wert ab 50.

Zwei­te Gefähr­dungs­stu­fe auch im HSK erreicht

Fol­gen­de Rege­lun­gen und Maß­nah­men gel­ten einen Tag nach der Ver­öf­fent­li­chung die­ser All­ge­mein­ver­fü­gung, also ab Sams­tag, 24. Okto­ber, 0 Uhr:

159 Erkrank­te im Kreisgebiet

Mit Stand von Frei­tag, 23. Okto­ber, 9 Uhr, ver­zeich­net die Sta­tis­tik des Hoch­sauer­land­krei­ses 43 Neu­in­fi­zier­te und fünf Gene­se­ne. Ins­ge­samt sind es damit 159 Infi­zier­te, 936 Gene­se­ne sowie 21 Ster­be­fäl­le in Ver­bin­dung mit einer Coro­na-Infek­ti­on. Sta­tio­när wer­den 14 Per­so­nen behan­delt, davon vier Per­so­nen inten­siv­me­di­zi­nisch und davon wie­der drei beatmet. Seit Aus­bruch der Pan­de­mie zählt der Hoch­sauer­land­kreis ins­ge­samt 1.116 bestä­tig­te Infektionen.

Arns­berg mit 23, Sun­dern mit 21 und Mesche­de mit 29 Erkrankten

Die Infi­zier­ten ver­tei­len sich ins­ge­samt wie folgt auf die Städ­te und Gemein­den: Arns­berg (23), Best­wig (23), Bri­lon (5), Eslo­he (4), Hal­len­berg (2), Mars­berg (5), Mede­bach (7), Mesche­de (29), Ols­berg (5), Schmal­len­berg (28), Sun­dern (21) und Win­ter­berg (7).

(Quel­le: Pres­se­stel­le Hochsauerlandkreis)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal: