- Anzeige -

„Kochtopf der Kulturen“ verbindet – SuS spendet für Christkönig-Kinder

Glück­li­che klei­ne Köche des Kin­der­gar­tens Christ­kö­nig strah­len in die Kame­ra, wäh­rend Maria Rohe (rechts) den Spen­den­scheck an Gud­run Zys­no (Mit­te) und Bir­git Nut­te­baum (links) über­gibt. (Foto: SuS)

Sun­dern. Begeis­tert nahm der Kin­der­gar­ten Christ­kö­nig jetzt eine Spen­de in Höhe von 1500 Euro von der Schul­te-Ufer KG ent­ge­gen. Anlass gab das Koch­buch „Koch­topf der Kul­tu­ren“, das der Sun­derner Küchen­ge­rä­te­her­stel­ler gemein­sam mit dem Kin­der­gar­ten im Juni die­ses Jah­res herausbrachte.

Kulturelle Vielfalt

Durch sei­ne kul­tu­rel­le Viel­falt ist der Kin­der­gar­ten Christ­kö­nig seit vie­len Jah­ren eine Begeg­nungs­stät­te der ver­schie­dens­ten Natio­nen, Spra­chen und Reli­gio­nen. So ent­stand eine offe­ne Pro­jekt­grup­pe, in der sich eine „viel­fäl­ti­ge fami­liä­re Land­schaft“ gegen­sei­tig unter­stützt, von­ein­an­der lernt – und gemein­sam kocht. Als Ergeb­nis der Pro­jekt­grup­pe ist das Koch­buch „Koch­topf der Kul­tu­ren“ ent­stan­den. Es beinhal­tet eine Samm­lung inter­na­tio­na­ler Gerich­te, die von Kin­dern, Eltern und Mit­ar­bei­te­rin­nen des Kin­der­gar­tens mit viel Freu­de am Kochen sowie am Mit­ein­an­der ver­schie­de­ner Kul­tu­ren zusam­men­ge­tra­gen und zube­rei­tet wurden.

Eine Herzensangelegenheit

Unter­stützt wur­de und wird das Pro­jekt von der Schul­te-Ufer KG. „Ein ganz wich­ti­ges und tol­les Pro­jekt hat der Kin­der­gar­ten Christ­kö­nig ins Leben geru­fen. Als Ent­wick­ler und Her­stel­ler von Küchen­ge­rä­ten sind wir ganz nah am The­ma. Uns ist bewusst, wie viel Enga­ge­ment, Lei­den­schaft und freie Zeit not­wen­dig waren, um alle Betei­lig­ten, Spra­chen, Kul­tu­ren und Reli­gio­nen har­mo­nisch mit­ein­an­der zu ver­bin­den. Des­halb war und ist es für uns eine ech­te Her­zens­an­ge­le­gen­heit, den Kin­der­gar­ten Christ­kö­nig zu unter­stüt­zen“, erklärt Maria Rohe, Mit­in­ha­be­rin der Schul­te-Ufer KG, ihr Engagement.

Anteil an jedem Kochset „Little Lilly“

Neben der Unter­stüt­zung für die Pro­duk­ti­on des Buches konn­te nun eine Spen­de in Höhe von 1500 Euro über­reicht wer­den. Pro Koch­set „Litt­le Lil­ly“, das nicht nur das Koch­buch, son­dern auch Topf und Pfan­ne der Schul­te-Ufer Serie „Litt­le Lil­ly“ sowie wei­te­re Uten­si­li­en für das Kochen mit Kin­dern ent­hält, geht ein Anteil des Erlö­ses an den Kin­der­gar­ten Christ­kö­nig. „Damit hat­ten wir nicht gerech­net, eine tol­le Über­ra­schung“, freut sich Gud­run Zys­no, Lei­te­rin des Kin­der­gar­tens Christ­kö­nig, gemein­sam mit Bir­git Nut­te­baum, Pro­jekt­lei­te­rin, sowie den Kin­dern, die am Pro­jekt mit­ge­wirkt haben. „Wir wer­den die Spen­de gut nut­zen und viel­leicht etwas Tol­les für das gemein­sa­me Kochen anschaf­fen, die Kin­der haben schon ganz vie­le Ideen.!“

Über die Schulte-Ufer KG

Die Schul­te-Ufer KG, mit Sitz in Sun­dern, pro­du­ziert seit über 130 Jah­ren hoch­wer­ti­ge, lang­le­bi­ge Küchen­ge­rä­te für den pri­va­ten Gebrauch. Haus­ei­ge­ne Desi­gner, Tech­ni­ker und Test­kö­che sor­gen dafür, dass die Pro­duk­te eben­so schön wie funk­tio­nal sind und sich per­fekt in den Küchen­all­tag ein­fü­gen – von Koch- und Brat­ge­schir­ren über Wok, Fon­due und Kes­sel bis hin zu Interieur-Artikeln.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de