von

Klaus Kai­ser geht mit Bür­gern auf Wahl­kreis­tour

MdL Klaus Kai­ser (Foto: CDU)

Arnsberg/Sundern. Wahl­kampf ein­mal anders will der hei­mi­sche Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Klaus Kai­ser (CDU): Nach­dem ihn in den ver­gan­ge­nen fünf Jah­ren über 1000 Sauer­län­de­rin­nen und Sauer­län­der, davon vie­le Schü­le­rin­nen und Schü­ler, im Land­tag besucht haben, möch­te er ihnen nun auch sei­nen Wahl­kreis zei­gen. „Ich bin fest der Mei­nung, es ist der schöns­te Wahl­kreis in Nord­rhein-West­fa­len“, so Klaus Kai­ser, der wie­der für den Wahl­kreis Hoch­sauer­land­kreis I in den Städ­ten Arns­berg, Schmal­len­berg, Sun­dern und der Gemein­de Eslo­he für die Land­tags­wahl am 14. Mai kan­di­diert.

Einer der schöns­ten Wahl­krei­se in NRW

Aus die­sem Grun­de möch­te ich die Inter­es­sier­ten aus mei­nem Wahl­kreis ein­la­den, sich selbst davon zu über­zeu­gen. Denn das Sauer­land ist nun ein­mal ganz beson­ders. „Ich lade jeweils an einem Tag alle Inter­es­sen­ten aus einer Stadt ein, um ihnen die ande­ren Städ­te bzw. die Gemein­de Eslo­he im Wahl­kreis zu zei­gen. Und ich möch­te dabei Bekann­tes und Unbe­kann­tes näher brin­gen. In der Woche nach Ostern, wenn alle noch auf das Oster­fest zurück­bli­cken, gehen wir auf eine Wahl­kampf-Tour der ande­ren Art.”

Vier­ein­halb Stun­den mit Kaf­fee und Kuchen

Es beginnt jeweils um 13.30 Uhr und die Bus­fahrt wird dann gegen 18 Uhr zurück am Abfahrts­ort zu Ende gehen. Vor­her gibt es jeweils Kaf­fee und Kuchen. Für alle Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer wird ein Kos­ten­bei­trag in Höhe von 10 Euro erho­ben.

  • Los geht es am Oster­diens­tag, 18. April: Alle Inter­es­sen­ten aus der Stadt Arns­berg sind herz­lich ein­ge­la­den, mit Klaus Kai­ser Neu­es und Bekann­tes aus Sun­dern, Eslo­he und Schmal­len­berg zu erfah­ren. Kaf­fee und Kuchen gibt es abschlie­ßend im neu­en Musik­zen­trum in Bad Fre­de­burg.
  • Wei­ter geht es am Mitt­woch, 19. April von Sun­dern aus nach Arns­berg, Schmal­len­berg und Eslo­he, wo der End­punkt am Muse­um in Eslo­he geplant ist.
  • Am Don­ners­tag,  20. April geht es los in Eslo­he über Schmal­len­berg und Sun­dern nach Arns­berg mit dem Abschluss im neu­en Feu­er­wehr­mu­se­um der Arns­ber­ger Feu­er­wehr.
  • Am Frei­tag, 21. April sind alle Schmal­len­ber­ge­rin­nen und Schmal­len­ber­ger zur Fahrt über Eslo­he und Arns­berg, wei­ter am Sor­pe­see ent­lang nach Sun­dern ein­ge­la­den. Schluss­punkt wird in dem neu­en Out­let-Ein­kaufs­be­reich in der „Fabrik“ in Sun­dern sein.

Alle Inter­es­sen­ten kön­nen sich im Wahl­kreis­bü­ro von Klaus Kai­ser unter Tel. 02932 29288 anmel­den. Plät­ze wer­den in der Rei­hen­fol­ge der Anmel­dun­gen ver­ge­ben.

Eine Antwort auf Klaus Kai­ser geht mit Bür­gern auf Wahl­kreis­tour

  • naja, wer es denn braucht,. ich habe jeden­falls kein Inter­es­se dar­an, mich mit einem Poli­ti­ker – oder der es sein will – zu dis­ku­tie­ren, bei dem nur die bei­den berühm­ten §§ gel­ten.. wie war das damals? voll­mun­dig ver­spro­chen: „Ich küm­me­re mich um das Sauer­land! und? auch nur hei­ße Luft„

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Anzei­ge

Schon gelesen?