„Kinderclub mit Sarah“ im Sauerland-Museum Arnsberg

Auf die Club­mit­glie­der war­ten span­nen­de Aben­teu­er im Muse­um. (Foto: Julia Gehrmann)

Arns­berg. Nach den Som­mer­fe­ri­en star­tet im Sauer­land-Muse­um der neue Kin­der­club. Gemein­sam mit Muse­ums­gui­de Sarah ver­brin­gen die Club­mit­glie­der  von August bis Dezem­ber fünf span­nen­de Nach­mit­ta­ge im Museum.

Kinderclub für Grundschulkinder von 6–9 Jahren

Die Club­kin­der tref­fen sich ein­mal im Monat am Don­ners­tag-Nach­mit­tag und erkun­den das Muse­um mit unter­schied­lichs­ten The­men­schwer­punk­ten. Am ers­ten Club­tag machen sich die Teil­neh­men­den bei einer Schnit­zel­jagd mit ihrem jahr­hun­der­te­al­ten Club­haus ver­traut. An den wei­te­ren Nach­mit­ta­gen rei­sen sie mal in die Zeit der Nean­der­ta­ler und erfor­schen die Höh­le im Muse­um oder der Aus­flug führt ins Mit­tel­al­ter, wo sie in der Klei­dung von Rit­ter und Burg­fräu­lein die Burg erstür­men. Auch ein Aus­flug in das Feu­er­wehr­mu­se­um Arns­berg und ein Besuch in der Muse­ums­werk­statt ste­hen auf dem Programm.

Die Ter­mi­ne sind 18. August, 22. Sep­tem­ber, 27. Okto­ber, 17. Novem­ber und 15. Dezem­ber, jeweils von 15:30–17:00 Uhr.

Die Club­mit­glied­schaft kos­tet 24 €. Alle teil­neh­men­den Kin­der erhal­ten einen Club­aus­weis. Wei­te­re Infos und Anmel­dung unter 02931 94–4444, über die Home­page www.sauerland-museum.de oder sauerlandmuseum@hochsauerlandkreis.de

 

 

 

 

 

(Quel­le: Hochsauerlandkreis)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal: