- Anzeige -

Kinder im Lockdown: Online-Kurs zu Umgang mit Konflikten und mehr

Arns­berg. Die Schu­len sind geschlos­sen, die Kitas im Not­be­treu­ungs­mo­dus, Sport­an­ge­bo­te fal­len aus und Freun­de tref­fen ist auch nicht drin. Der Hel­den­Stark-Kurs Online bie­tet Kin­dern von ab dem Vor­schul­al­ter Spaß und Abwechs­lung inmit­ten der tris­ten Lock­down-Zeit. Dar­über infor­mier Julia Pau­li von der Initia­ti­ve „Hel­den Stark“.

Umgang mit Konflikten im Alltag

Die Kin­der ler­nen unter ande­rem, bes­ser mit Kon­flik­ten des All­tags umzu­ge­hen: Wie habe ich weni­ger Streit? Was kann ich machen, wenn ich geär­gert oder belei­digt wer­de? Wie kann ich mich durch­set­zen? Das Online-Trai­ning mit Julia Pau­li fin­det vom 26. bis 28.1.2021, jeweils von 15 bis 16 Uhr, über die Video­kon­fe­renz-Platt­form Zoom statt und kos­tet 39 Euro. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und Anmel­dung unter: https://www.helden-stark.de/offene-kurse

(Quel­le: Hel­den Stark)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de