von

Kanal­bau­ar­bei­ten in der Scharn­horst­stra­ße

Neheim. Im Auf­trag der Stadt­wer­ke Arns­berg begin­nen am Mitt­woch, 4. April 2018 Kanal­bau­ar­bei­ten in der Scharn­horst­stra­ße. In Vor­be­rei­tung für die Quar­tier­s­ent­wick­lung „Am Müg­gen­berg” muss der Abwas­ser­ka­nal erneu­ert wer­den. Als Bau­zeit sind drei Mona­te geplant.  Der Abschnitt zwi­schen St.-Ursula-Weg und obe­rer Ein­mün­dung Zum Müg­gen­berg wird für den Ver­kehr gesperrt. Eine Umlei­tung wird ein­ge­rich­tet. Die Umlei­tung der Bus­li­nie kann den geson­der­ten Mitt­tei­lun­gen der RLG in der Pres­se bzw. an den Hal­te­stel­len ent­nom­men wer­den. Die Stadt­wer­ke Arns­berg bit­ten um Ver­ständ­nis für die erfor­der­li­chen Arbei­ten und den damit ver­bun­de­nen Behin­de­run­gen und Ein­schrän­kun­gen.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?