von

Joho-För­der­ver­ein dank­te Meinolf Bäcker

Der neue Vor­stand des JoHo-För­der­ver­eins: Von links Alex­an­der Huck­schlag (Schatz­meis­ter), Robert Mazur (stellv. Vor­sit­zen­der), Frank Bor­n­e­mann (Geschäfts­füh­rer), Ange­li­ka Horn (Bei­sit­ze­rin), Raphae­la Vogel (Bei­sit­ze­rin), Alfons Schul­te-Weber (Bei­sit­zer), Ulrich Mön­ke (Vor­sit­zen­der). (Foto: För­der­ver­ein)

Neheim. Der Vor­sit­zen­de des För­der­ver­ein Kath. Kran­ken­haus St. Johan­nes-Hos­pi­tal Neheim e.V., Ulrich Mön­ke, teil­te auf der Jah­res­haupt­ver­samm­lung mit, dass die Mit­glie­der­bei­trä­ge erst­mals seit drei Jah­ren mode­rat ange­stie­gen sind. Er freu­te sich über vier neue Mit­glie­der. Der Ver­ein wirbt wei­ter­hin um neue Mit­glie­der und bit­tet um Spen­den.

Robert Mazur neu­er stellv. Vor­sit­zen­der

Nach zehn­jäh­ri­ger Tätig­keit als stellv. Vor­sit­zen­der schied Meinolf Bäcker aus per­sön­li­chen Grün­den aus dem Vor­stand aus. Der Vor­sit­zen­de bedank­te sich für die gute Zusam­men­ar­beit in den zurück­lie­gen­den Jah­ren, ins­be­son­de­re bei der Pla­nung und Durch­füh­rung des Schlag­an­fall­tags. Bei der Wahl des Vor­stan­des wur­den in ihren Ämtern bestä­tigt: Ulrich Mön­ke (Vor­sit­zen­der), Frank Bor­n­e­mann (Geschäfts­füh­rer), Alex­an­der Huck­schlag (Schatz­meis­ter), Ange­li­ka Horn (Bei­sit­ze­rin), Raphae­la Vogel (Bei­sit­ze­rin), Alfons Schul­te-Weber (Bei­sit­zer). Neu­ge­wählt wur­de: Robert Mazur (stellv. Vor­sit­zen­der).

Beson­ders Inter­es­sant war für die zahl­rei­chen Teil­neh­mer die Ant­wort auf die Fra­ge: Habe ich aus­rei­chen­de Vor­sor­ge zur Rege­lung mei­ner per­sön­lich Ange­le­gen­hei­ten bei schwe­rer Erkran­kung getrof­fen? Inter­es­san­te Infor­ma­tio­nen und Fak­ten prä­sen­tier­te die Sozi­al­ar­bei­te­rin Lau­ra Becker in ihrem Vor­trag mit anschlie­ßen­der Dis­kus­si­on. Zum Abschluss infor­mier­te Mön­ke, dass der Ver­ein sich im Rah­men der Jubi­lä­ums­fei­er­lich­kei­ten der psych­ia­tri­schen Abtei­lung mit einem Info­stand betei­li­gen wird.

Spen­den­kon­ten:

  • Spar­kas­se Arns­berg-Sun­dern IBAN: DE09466500050010002210 BIC: WELADED1ARN
  • Volks­bank Sauer­land eG IBAN: DE38466600220508545300 BIC: GENODEM1NEH
Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Ein Kommentar zu: Joho-För­der­ver­ein dank­te Meinolf Bäcker

  • Wem wur­de gedankt – und wenn ja, wie vie­len?

    Joho-För­der­ver­ein dank­te Meinolf Becker …

    … schied Meinolf Bäcker aus per­sön­li­chen Grün­den aus dem Vor­stand aus. …

    Nun ja, immer­hin Becker/Bäcker nicht mit „Dop­pel-K” … 😉

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?