von

Inte­gra­ti­ves Fuß­ball­tur­nier in Oeven­trop

Oeven­trop. Fast schon Tra­di­ti­on gewor­den ist das inte­gra­ti­ve Fuß­ball­tur­nier, das am Sams­tag, 15. Juni 2019, von 13.30 bis ca. 17.30 Uhr auf dem Oeven­tro­per Sport­platz statt­fin­det. Unter der Tur­nier­lei­tung von Her­mann-Josef Theu­ne spie­len sechs Mann­schaf­ten um den Tur­nier­sieg. Mit dabei sind die A-Jugend des TuS Oeven­trop, zwei Mann­schaf­ten aus Afgha­ni­stan, eine tür­ki­sche und eine syri­sche Mann­schaft sowie eine Mann­schaft mit Spie­lern aus meh­re­ren Natio­nen. Im Mit­tel­punkt steht neben dem Fuß­ball auch die Mög­lich­keit des gegen­sei­ti­gen Ken­nen­ler­nens und des Ver­ständ­nis­ses unter­ein­an­der. Die gesam­te Oeven­tro­per Bevöl­ke­rung ist herz­lich ein­ge­la­den.

(Quel­le: Pres­se­mit­tei­lung Flücht­lings­hil­fe Oeven­trop)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?