- Anzeige -

Ingrid Dormann weitere fünf Jahre Schiedsfrau

Wiedergewählt: Schiedsfrau Ingrid Dormann. (Foto: Stadt Arnsberg)
Wie­der­ge­wählt: Schieds­frau Ingrid Dor­mann. (Foto: Stadt Arnsberg)

Arns­berg. Ingrid Dor­mann wur­de vom Rat der Stadt Arns­berg zur Schieds­frau für den Schieds­amts­be­zirk Oeven­trop-Uen­trop-Rum­beck wiedergewählt.

Seit 2001 Schiedsfrau in der Stadt Arnsberg

Dor­mann ist bereits seit 2001 Schieds­frau in der Stadt Arns­berg. Gleich­zei­tig ist sie seit vie­len Jah­ren auch Vor­sit­zen­de der Ver­ei­ni­gung der Schieds­frau­en und Schieds­män­ner im Amts­ge­richts­be­zirk Arns­berg. Mit der Wie­der­wahl wird sie sich für wei­te­re fünf Jah­re für die außer­ge­richt­li­che Streit­schlich­tung bei Belei­di­gung, Sach­be­schä­di­gung, Kör­per­ver­let­zung, Haus­frie­dens­bruch und nach­bar­recht­li­chen Aus­ein­an­der­set­zun­gen ein­set­zen. Danach, so Dor­mann, wer­de sie aber nicht mehr für das Ehren­amt der Schieds­frau zur Ver­fü­gung ste­hen, da sie sich neu­en Auf­ga­ben wid­men wolle.

Bei dem Antrag zu einer Schlich­tungs­ver­hand­lung vor einer Schieds­per­son ist zu beach­ten, dass die Schieds­per­son zustän­dig ist, in deren Schieds­amts­be­zirk der Antrags­geg­ner wohnt.

Die vier Schieds­amts­be­zir­ke der Stadt Arnsberg:

  • Arns­berg-Brei­ten­bruch-Nie­der­ei­mer-Wen­nig­loh: Wolf­gang Moh­ler, Jäger­stra­ße 15, 59821 Arns­berg, Tel. 02931/3920; Ver­tre­te­rin: Ingrid Dormann
  • Bachum-Neheim-Voß­win­kel: Doris Loser, Schwie­ding­hau­ser Stra­ße 9, 59755 Arns­berg, Tel. 02932/25193; Ver­tre­ter: Bernd Rahmann
  • Bruch­hau­sen-Herdrin­gen-Hol­zen-Hüs­ten-Müsche­de: Bernd Rah­mann, Lud­ge­ristra­ße 23, 59759 Arns­berg, Tel. 02032 54092; Ver­tre­te­rin: Doris Loser
  • Oeven­trop-Uen­trop-Rum­beck: Ingrid Dor­mann, Zum Brand 8, 59823 Arns­berg, Tel. 02937/6354; Ver­tre­ter: Wolf­gang Mohler

Infor­ma­tio­nen über die außer­ge­richt­li­che Streit­schlich­tung gibt es auch im Internet:
www.schiedsamt.de, www.justiz.de, oder www.streitschlichtung.nrw.de

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de