- Anzeige -

In Arns­berg wächst das städ­ti­sche Open-Data-Por­tal

Die Stadt Arnsberg stellt Daten in einem Open-Data-Portal zur Verfügung.
Die Stadt Arns­berg stellt Daten in einem Open-Data-Por­tal zur Ver­fü­gung.

Arns­berg. Zum Inter­na­tio­na­len Open Data Day am Sams­tag, 21. Febru­ar, erwei­tert die Stadt­ver­wal­tung Arns­berg ihr Open-Data-Por­tal. Im Novem­ber 2014 eröff­ne­te Arns­berg als eine der ers­ten Städ­te in Nord­rhein-West­fa­len ihr eige­nes Open-Data-Por­tal und stell­te ihre Daten in maschi­nen­les­ba­ren und offe­nen For­ma­ten zur Ver­fü­gung. Neben umfang­rei­chen Haus­halts­da­ten wur­den Daten mit geo­gra­fi­schem Bezug ver­öf­fent­licht.

Inter­na­tio­na­ler Open Data Day am Sams­tag, 21. Febru­ar

„Wir schaf­fen damit eine neue Form der Trans­pa­renz, die direkt und nicht ver­mit­telt ist. Und wir wer­den die­se Trans­pa­renz Schritt für Schritt erwei­tern“, erläu­ter­te Bür­ger­meis­ter Hans-Josef Vogel. Mit­tel­fris­ti­ge Zie­le der Open-Data-Bewe­gung, zu der auch Arns­berg zählt, sei­en die Ermög­li­chung eines brei­ten offe­nen Wis­sens­aus­tau­sches, einer stär­ke­ren Betei­li­gung an Ver­wal­tungs­pla­nung und ‑han­deln sowie der wirt­schaft­li­chen Nut­zung durch Ver­ede­lung oder Ver­knüp­fung der Daten und Infor­ma­tio­nen. Zum inter­na­tio­na­len Open Data Day ergänzt die Stadt­ver­wal­tung Arns­berg ihr Por­tal um Infor­ma­tio­nen zu den letz­ten Wah­len und um Daten der Fried­hofs­sta­tis­tik. Erreich­bar ist das Por­tal über die Inter­net­adres­se www.arnsberg.de/open-data. Als nächs­ter Schritt steht nun die Anbin­dung an über­re­gio­na­le Daten­por­ta­le an, damit die Daten von Nut­zern ein­fa­cher gefun­den wer­den kön­nen.

Orga­ni­siert durch ver­schie­de­nen Com­mu­nities fin­den sich am Sams­tag, 21. Febru­ar, in vie­len Städ­ten welt­weit Leu­te zusam­men, um den Inter­na­tio­na­len Open Data Day zu fei­ern.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de