- Anzeige -

HipHop-Workshop im Jugendzentrum Hüsten

Hüs­ten. Wie auch schon im ver­gan­ge­nen Jahr bie­tet das Jugend­zen­trum Hüs­ten im Rah­men des Pro­jek­tes „Kul­tur­ruck­sack“ einen für die Teil­neh­mer kos­ten­lo­sen Hip­Hop-Work­shop mit dem Tanz­leh­rer André Schy­pul­la an. Der Kurs rich­tet sich an alle Jugend­li­chen im Alter von 10 bis 14 Jah­ren. Die Ter­mi­ne sind 4. 6/ 11. 6 / 25. 6 /2. 7./10. 9 / 17. 9 / 24. 9. Das Trai­ning fin­det immer mitt­wochs von 17.30 bis 19 Uhr in der Turn­hal­le der Grund­schu­le Müh­len­berg (Hoch­stra­ße 6, Arns­berg-Hüs­ten) statt. Die Teil­neh­mer wer­den dar­um gebe­ten, Turn­schu­he, Sport­klei­dung und Geträn­ke mit­zu­brin­gen. Wer den ers­ten Ter­min ver­passt hat, kann ger­ne auch noch ab dem 11. Juni mit ein­stei­gen. Die Ergeb­nis­se des Work­shops wer­den im Rah­men eines Auf­tritts am Sams­tag, 27. Sep­tem­ber, im Nehei­mer „Bogen“ prä­sen­tiert. Anmel­dung und wei­te­re Infos im Jugend­zen­trum Hüs­ten bei Sig­rid Ewers, Tel. 02932 892301.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de