- Anzeige -

„Hei­mat­ha­fen to go“ ver­sorgt Vor­be­cken-Besu­cher mit Spei­sen zum Mitnehmen

Der Hei­mat­ha­fen am Ame­cker Sor­pe-Vor­be­cken bie­tet ab sofort ein umfang­rei­ches Sor­ti­ment an Snacks und Spei­sen zum Mit­neh­men an (Foto: Bäcke­rei Grote)

Ame­cke. Ges­tern ist das Pro­jekt „Hei­mat­ha­fen to go“ am Ame­cker Vor­be­cken gestar­tet. Das an die Gas­tro­no­mie ange­schlos­se­ne „Back­stüb­chen“ der Bäcke­rei Gro­te bie­tet Besu­chern am Vor­be­cken ab sofort nun alles, was das Herz begehrt. Das Sor­ti­ment der Gro­te-Filia­le am Hei­mat­ha­fen umfasst: Brot und Bröt­chen, Kuchen und fri­sche Waf­feln, Heiß- und Kalt­ge­trän­ke. Dane­ben erhal­ten Spa­zier­gän­ger, Wan­de­rer, Rad­fah­rer und Neu­gie­ri­ge auch war­me Spei­sen zum Mit­neh­men. Ser­viert wer­den „Brom­mes“ (frit­tier­te Brot­sticks mit Dip), Brat­wurst im Gröt­chen, Rei­be­plätz­chen, Lau­gen­bur­ger mit Leber­käs, ver­schie­de­ne Fla­den­bro­te sowie Gour­metrol­len und Knabackis.

Geöff­net ist das Back­stüb­chen am Hei­mat­ha­fen von don­ners­tags bis sonn­tags von 8 Uhr bis 18 Uhr, natür­lich alles unter den gel­ten­den Hygienebestimmungen.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de