von

Hand­ta­schen­raub auf der Ruhr­stra­ße

Arns­berg. Am Sonn­tag gegen 22.45 Uhr hat ein Unbe­kann­ter eine Frau vor einem Restau­rant in der Ruhr­stra­ße über­fal­len. Der Täter lief auf die Frau zu und ent­riss ihr die Hand­ta­sche. Laut Zeu­gen­aus­sa­gen soll es sich um einen jün­ge­ren Täter gehan­delt haben. Er soll schwarz geklei­det und eine schwar­ze Kap­pe mit wei­ßem Sym­bol getra­gen haben. Nach dem Raub sei der Täter in einen sil­ber­nen PKW gestie­gen und geflüch­tet.

  • Hin­wei­se an die Poli­zei­wa­che Arns­berg unter 02932 90–200

(Quel­le: Pres­se­mel­dung Poli­zei HSK)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?