- Anzeige -

Hal­tungs- und Becken­bo­den­trai­ning für Frau­en bei der VHS

Hüs­ten. Hal­tungs- und Becken­bo­den­trai­ning für Frau­en bie­tet die VHS Arnsberg/Sundern ab Mitt­woch, 22. Janu­ar jeweils um 9 Uhr in Hüs­ten im Begeg­nungs­zen­trum an der Schüt­zen­hal­le unter Lei­tung von Hil­de­gard Beck­mann an. Für die Akti­vie­rung der Becken­bo­den­mus­ku­la­tur ist die auf­rech­te Kör­per­hal­tung von gro­ßer Bedeu­tung. In die­sem Kurs wird die Rumpf­kräf­ti­gung im Mit­tel­punkt ste­hen, wobei auch der Becken­bo­den mit ein­be­zo­gen wird. Die Teil­neh­mer wer­den sich Zeit für die Wahr­neh­mung, Akti­vie­rung und Ent­span­nung, ins­be­son­de­re des Becken­bo­dens, neh­men. Dar­über hin­aus wer­den sie all­ge­mei­ne Bewegungs‑, Hal­tungs- und Rumpf­kräf­ti­gun­gen ein­üben, wobei Ele­men­te aus dem Pila­tes­trai­ning oder Koor­di­na­ti­ons­übun­gen gewählt wer­den. Deh­nun­gen als Abschluss run­den die Stun­de ab. Nähe­re Infos und Anmel­dung unter 02932 972816.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de