- Anzeige -

Grund zum Fei­ern: 25 Jah­re Vol­ley­ball im Ruder­club Sorpesee

Fast 25 Jahre ist dieses Foto von der ersten Abschlussfahrt der Volleyballer des RCS zum Freiluftturnier nach Holland alt. (Foto: RCS)
Fast 25 Jah­re ist die­ses Foto von der ers­ten Abschluss­fahrt der Vol­ley­bal­ler des RCS zum Frei­luft­tur­nier nach Hol­land alt. (Foto: RCS)

Lang­scheid. Im Jahr 1990 wur­de in Lang­scheid die Turn­hal­le ein­ge­weiht, gleich­zei­tig star­te­te der RC Sor­pe­see mit Vol­ley­ball­trai­ning. Was als Ein-Mann-Show mit einer Damen- und einer Her­ren­mann­schaft begann und durch­aus skep­tisch beäugt wur­de, stell­te sich schnell als Erfolgs­mo­dell her­aus: Auf­stie­ge im Damen­be­reich, West­deut­sche Jugend-Meis­ter­ti­tel, Ernen­nung zum Lan­des­leis­tungs­stütz­punkt, Ver­lei­hung des Grü­nen Ban­des für vor­bild­li­che Talent­för­de­rung und Koope­ra­tio­nen mit Schu­len und Kin­der­gär­ten sind Mei­len­stei­ne des Erfolgs.

Zwei­te Liga als Jubiläums-Sahnehäubchen

2015.06.07.Logo.RCSorpeseeEtli­che Talen­te konn­ten sich bis in die Bun­des­li­ga und sogar in die Natio­nal­mann­schaft durch­set­zen. Nach 25 Jah­ren ist im Jahr 2015 ein gro­ßes und gut aus­ge­bil­de­tes Trai­ner­team, übri­gens eine Mischung aus gestan­de­nen A‑, B- und C‑Lizenztrainerinnen und Trai­nern, jun­gen Basis­trai­ne­rin­nen und Sport­hel­fern damit beschäf­tigt, sechs Damen­mann­schaf­ten und sie­ben Jugend­mann­schaf­ten im Spiel­be­trieb des West­deut­schen und Deut­schen Vol­ley­ball­ver­ban­des zu orga­ni­sie­ren. Sah­ne­häub­chen im Jubi­lä­ums­jahr sind Auf­stieg und Lizenz für die 2. Bun­des­li­ga Nord.

Fei­er im Haus des Gastes

Das Jubi­lä­um wird natür­lich mit Ver­eins­mit­glie­dern, Freun­den, Fans, Unter­stüt­zern, aktu­el­len Spie­le­rin­nen und Spie­lern und ihren Fami­li­en gefei­ert. Die Fei­er fin­det am Sams­tag, 29. August 2015 ab 19 Uhr im Haus des Gas­tes in Lang­scheid statt. Ehe­ma­li­ge, die Spaß haben an alten Fotos, Spie­ler­päs­sen und Geschich­ten von frü­her, sind herz­lich ein­ge­la­den. Anmel­dun­gen über ute.schlecht@rc-sorpesee.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de