- Anzeige -

Gewalt­tat von Hanau: Arns­ber­ger zei­gen heu­te Abend Flag­ge dage­gen

Arns­berg. Nach der Gewalt­tat von Hanau, bei der am Don­ners­tag meh­re­re Men­schen aus­län­di­scher Her­kunft getö­tet und ver­letzt wor­den, regt sich über­all im Land der Pro­test gegen Hass und Aus­gren­zung. An den Ruhr­ter­ras­sen in Arns­berg gibt es heu­te Abend um 18 Uhr eine Demons­tra­ti­on.

Unter dem Mot­to „Arns­berg wehrt sich – zusam­men gegen rech­te Gewalt“ laden ver­schie­de­ne Initia­ti­ven und Lokal­po­li­ti­ker zu einem öffent­li­chen Bekennt­nis dage­gen ein. Men­schen, die sich dem Pro­test anschlie­ßen wol­len sind ein­ge­la­den, heu­te Abend dazu zu kom­men.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de