- Blickpunkt Arnsberg-Sundern-Meschede - https://www.blickpunkt-arnsberg-sundern-meschede.de -

Für Besu­cher geschlos­sen: Kos­ten­lo­se Online-Füh­run­gen im Sauerland-Museum

Live-Füh­run­gen durch die Aus­stel­lun­gen im Sauer­land-Muse­um (Foto: Sauerland-Museum)

Arns­berg. Wegen der ver­schärf­ten Bedin­gun­gen des Infek­ti­ons­schutz­ge­set­zes hat das Sauer­land-Muse­um seit dem letz­ten Wochen­en­de wie­der geschlos­sen. Des­halb bie­tet das Muse­ums­team an den kom­men­den Wochen­en­den kos­ten­lo­se Online-Füh­run­gen durch die Dau­er- und die Son­der­aus­stel­lung an, die live vor Ort mit den Muse­ums­gui­des gefilmt werden.

Sonn­tags um 11 Uhr geht es für die gan­ze Fami­lie vom Sofa aus in die Son­der­aus­stel­lung „Eis­zeit – Leben im Extrem“. Der Muse­ums­gui­de ent­führt 45 Minu­ten lang in die Zeit vor 20.000 Jah­ren, als Mam­muts und Woll­nas­hör­ner durch das baum­lo­se Sauer­land gewan­dert sind.

Live-Füh­run­gen über Webex

Wer ein­mal einen geführ­ten Ein­blick in die Dau­er­aus­stel­lung im Sauer­land-Muse­um bekom­men möch­te, schal­tet sich sonn­tags um 14 Uhr zur Live-Füh­rung dazu. Inter­es­san­te Details über die Geschich­te des Sauer­lan­des, ange­fan­gen in der Stein­zeit über die Zeit der Kur­fürs­ten und Preu­ßen bis heu­te wer­den in kurz­wei­li­gen 60 Minu­ten präsentiert.

Die Live-Füh­run­gen wer­den über Web­ex abge­hal­ten, die Zugangs­links sind auf der Home­page des Muse­ums abruf­bar: www.sauerland-museum.dewww.sauerland-museum.de
Auch die vir­tu­el­len Kin­der­ge­burts­ta­ge sind wei­ter­hin buchbar.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal: