- Anzeige -

Freitag ist Golem-Tag: Heute „4. Heimsuchung“ mit Musiker „Fjaler“

Neheim. Die Nehei­mer Ehren­amts-Kul­tur­knei­pe „Der Golem“ hat wegen der Coro­na-Kri­se immer noch geschlos­sen. Aber – es ist Frei­tag – Golem-Time! Zum vier­ten Mal fin­det des­halb heu­te in der Rei­he „Heim­su­chung“ ein Kon­zert von Golem-Künst­lern im Inter­net statt. Das Golem-Team ruft zum Zuschau­en ab 21 Uhr über die Home­page der Ehren­amts­knei­pe auf.

Golem-Team ruft zum Zuschauen auf

„Wir sind zu Gast bei „Fja­ler“. Eini­ge Gole­mis­ten unter euch wer­den ihn mit Sicher­heit ken­nen. Bereits im Herbst des ver­gan­ge­nen Jah­res hat er ein Set im Golem gespielt. Der jun­ge Künst­ler aus Ensche­de macht wun­der­schö­ne elek­tro­ni­sche Musik zum träu­men, tan­zen, genie­ßen und auch lie­gen.  Sei­ne Musik lässt sich in  die Kate­go­rie Down­tem­po und Neo-Klas­sik ein­ord­nen.  Dabei lässt er die Musik im Moment ent­ste­hen. Mit spie­len­den Leich­tig­keit dreht er an den Knöp­fen sei­ner vie­len Syn­thies, nimmt in Echt­zeit auf und model­liert sei­ne Sounds, dass sich die Bal­ken biegen.

Der Künst­ler „Fja­ler“ ist heu­te Abend der Star der vier­ten Heim­su­chung vom „Golem“ im Neheim. Foto: Veranstalter

Sounds in Echtzeit

Im Febru­ar stand er im Vor­pro­gramm von „Weval“, einer Band, die man sich eben­falls mer­ken soll­te. „Fja­ler“ gibt uns einen unglaub­lich coo­len Ein­blick in sein Stu­dio und sei­nen krea­ti­ven Ort. Sorgt bit­te für den nöti­gen Sound, wenn ihr euch das Video anschaut! Kopf­hö­rer oder dicke Anla­ge sind kei­ne Pflicht, aber ein Muss!!!“ Das Kon­zert gibt’s also ab 21 Uhr unter „www.der-golem.de

Weiter Links zum Künstler:

https://open.spotify.com/album/1RFKdsMLaHdWmqWRYraKFv?si=GPpBq0dWS7i4kEP_zM-VoQ
https://www.instagram.com/fjaler.music/
https://www.fjalermusic.com/

BLICK­PUNKT wünscht viel Spaß und einen ent­spann­ten Abend!

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de